Home
Ich bin Ceres
Ich bin Zylon
zur Naturheilpraxis
Der Bernersenne
Wir über uns
Berner-Pension
Charakteristik
Aufzucht
Wir Gedenken
Das Therapie-Team
Unsere Berner Sennen
Ich bin Aick
Deckrüde
Beratung
Alter Hund-Mensch
Wissen zum Welpen
Info und Download
DM/ MH /OCD / PL
Presse-Mitteilungen
Hundeführerschein
Auszeichnungen
Haltung und Pflege
Gesundheit
EU - Tierausweis
Hundeschule
Welpe und Geburten
Am Tag der Geburt
Babys mit 2 Wochen
Babys mit 3-8 Wochen
Film 2010 Winter
Fotoalbum
Das Sennenhundelied
Dias vom Bernerhof
Gästebuch ab01/2014
Gästebuch bis12/2013
Gästebuch ab 01/2011
Gästebuch 2003-2010
Gästebuch Eintrag
Berner Treffen 2014
Berner Treffen 2013
Berner Treffen 2011
Film Treffen 2010
Berner Treffen 2010
Vermittlung
Urlaub mit dem Hund
Ferienwohnung
Shop
Kontakt
Kontakt-Formular
Impressum
So finden Sie uns
Empfehlungen/ Link
Info und Urteile

Wir danken allen, die sich hier in unserem Gästebuch eingetragen haben und noch eintragen. Die Bilder, die mit eingefügt wurden sind immer die Berner, die zu den Familien gehören
Pro Eintrag  können bis zu 3 Bilder, oder ein Film eingestellt werde, und diese je nach Wunsch ausgetauscht werden. Die Bilder oder Filme bitte per Mail zusenden
.

 

Liebe Familie Nüchter,      05.01.2011

wir möchten Ihnen ein frohes neues Jahr wünschen. Auch möchten wir nochmals unseren dank für das vergangene Jahr zum Ausdruck bringen. Die Zusammenarbeit mit Ihren Hunden und auch Ihnen und die damit verbundenen Erfolge in der Behandlungs-Therapie in der Familie, hatte wir nicht so erwartet. Dank aber auch das Sie uns einen so wundervollen Berner anvertraut haben. Jimy ist nun 9 Monaten und einfach ein Schatz, der jeden Tag neue Freude bringt.

Ganz liebe Grüße

Familie Fornhof

Willi  Klasen   02.01.2011

Hallo Liebe Familie Nüchter,

wir wünschen Ihnen und allen vierbeinern auf dem Bernerhof ein gesundes neues Jahr 2011 und weiterhin viel Erfolg.

Agielli und Mary-Lou zum Bernerhof

 

Marina  Grom  31.12.2010

Viele festliche Grüße an alle Zwei- und Vierbeiner vom Bernerhof! Wir wünschen euch einen guten und verletzungsfreien Rutsch uns neue Jahr!

Auf Gäste an unserer Seite www.myberner.de freuen wir uns immer Grom und meine Familie

 

Kinderheim   Hohen-Stein  Frau Nerman   25.12.2010

Liebe Familie Nüchter,

alle Kinder und Personal vom Hohen-Stein möchten Ihnen auf diesem Weg 1000 dank sagen. Viele Jahre hatten unsere Kinder kein so schönes Weihnachtsfest. Die Weihnachtsfeier mit Ihren Berner-Sennehunde war einfach Traumhaft schön. Dank auch für die vielen Geschenke und das Essen was der Party-Service bracht, auch wenn Ihre Hunde bestimmt etwas zugenommen haben.

ganz, ganz lieben Dank

Doris Nerman

Evelyn  Priller    08.12.2010

Liebe Familie Nüchter, wir wünschen Ihnen und Ihren Bären ein schönes und gesundes Weihnachtsfest.

Wir freuen uns schon heute auf unseren kleinen Bären von Lilly.

Je länger wir Ihre Homepage verfolgen um so überzeugter sind wir, dass wir die richtigen Züchter für unser neues Familienmitglied ausgesucht haben.

Liebe Grüße

Norbert und Evelyn Priller

 

Wolfgang Michaelis  08.12.2010

nun können auch wir hier vielen zustimmen. Heute haben wir uns unseren Berner-Jungen ausgesucht. Familie Nüchter war sehr Gastfreundlich, nahm sich richtig Zeit für uns. Alles auf dem Bernerhof, war trotz Schnee super sauber. Herr Nüchter hat noch im zweitem Welpenzimmer gearbeitet. So schön hat es so mancher nicht Zuhause. Wer hat den schon ein Holzdecke in der Wohnung und Fußbodenheizung.Wir durften zwar nicht zu den Kleinen, dafür haben wir aber Verständnis, durch die Scheibe durften wir aber jeden sehen. Die Auswahl viel nicht einfach, denn alle sehen fast gleich aus. Nun hoffe wir das unser Junge so wird wie der Aick vom Bernerhof, einfach ein Traum-Berner. Alle  Berner vom Bernerhof lagen um unsere  Kinder. Herr Nüchter sagte zwei, drei mal was ganz leise zu Ihnen. Wir hatten om Vorspann gesagt das unsere Tochter sehr ängstlich ist, heute aber lag sie mitten uter der großen Hunden. Nur Barney ist wohl total auf sein Herrchen fixirt. Er kommt nur wenn es ihm Herr Nüchter sagt.

Danke für den schönen Nachmittag und das Sie uns ein Berner anvertrauen

Familie Michaelis

Susanne Heberlein 25.11.2010

nach dem wir jetzt den Eintrag von Familie Schulz gelesen haben, möchten wir auch einige Worte des Dankes hinterlassen. Unser Sohn leidet an einer schweren  Körperlichen Behinderung. Vor 3 Jahren waren wir dann erstmals auf dem Bernerhof um uns beim Welpenkauf beraten zu lassen. Ab der dritten Lebenswoche unseres Säm, war dann jeden Sonntag unser Sohn bei Familie Nüchter. Es wurde auf ihn seine Behinderung eingegangen und bis jetzt nimmt sich Herr Nüchter immer Zeit für unsere Zwei, auch wenn unser Sohn einfach nur mal anruft. Dank der Zusammenarbeit mit Herr Nüchter einer von ihm ausgesuchten Pädagogin, ist das Leben für unseren Sohn viel fröhlicher. Herr Nüchter hat unserem Sohn und Säm soviel beigebracht. Sie wurden zum unzertrennlichem Team, wobei Säm wirklich ein Schatz für die ganze Familie ist.

Danke für alles !!!!!!!!!!!

Familie Heberlein

 

Mandy und Holger Schulz    24.11.2010

Liebe Familie Nüchter,

zum Bernertreffen in diesem Jahr sahen wir unseren Berry zum ersten Mal.Wir holten ihn bei Ihnen ab mit dem Gedanken,unserer behinderten Tochter Julia(9) einen Freund zu schenken,der ihr Halt gibt,Selbstvertrauen und Stärke.
Nun sind die beiden schon fast 4 Monate zusammen und wir können feststellen,dass diese Idee goldrichtig war.In Zusammenarbeit mit Ihnen,liebe Familie Nüchter,mit Ärzten und Pädagogen gelang es uns,unserer Tochter Selbstsicherheit zu geben.Sie ist stolz auf das was sie leisten kann und wir sind stolz auf sie.

Liebe Familie Nüchter,noch einmal herzlichen Dank für die liebevolle Unterstützung beim Aufbau einer so tollen Freundschaft.

Die Beziehung KIND - HUND ist etwas wunderbares,egal ob die Kinder krank oder gesund sind. Und der Berner ist dafür bestens geeignet.

Es grüßt herzlich Familie Schulz

 

Birgit   Kopse-Kuster         23.10.2010

Wir sind ganz zufällig hier gelandet.

Glückwunsch zu dieser tollen, ausgezeichneten HP und den wunderbaren Berner-Bärchen.

Wir schauen sicherlich noch öfter hier rein.

Herzliche Grüße

Fam. Kopse-Kuster mit Berner-Kind Avari

Karin  Sebanski      19.10.2010

Liebe Frau Nüchter,

ich möchte mich nochmals bedanken. Alle Tierärzte wo ich mit meiner Hana war wolten sofort in den OP. Ich hatte von Ihnen von einer Freundin gehört, der ich auch sehr zu dank verpflichtet bin, sonst wäre ich nie zu Ihnen gekommen.Vier lange Wochen haben Sie sich für uns Zeit genommen, meine Hana mit Ihrem Wissen und der Naturm. behandelt. Nun geht es ihr schon acht Wochen wieder super gut. Dank auch Ihnen Herr Nüchter, die Geduld die Sie mit mir und meinem Sohn hatten. Ja, wir haben nun verstanden das nicht die Fehler an unserer Hana lagen, das wir Menschen einfach nicht verstanden was unsere Hana zum Ausdruck bringen wolte. Dank Ihnen sind wir nun ein gutes Team was einander versteht.

Liebe Grüße Kai, Karin und Hana

Evi   Engelhardt     07.10.2010

 

Hallo Verwandschaft :-)

Euer Snoopy-Barney ist ja ein Halbbruder von unserer Gilany na das is ja ein Zufall.

Weiterhin viel Erfolg.

Viele Grüße aus Franken

sendet Euch Evi

mit Gilany von der Frankenhöhe

www.berner-burgthann.de

vielleicht besucht Ihr uns ja auch mal.

Willi Klasen   19.09.2010

 

 

 

Hallo Familie Nüchter,

 

heute möchten Wir uns mal für die vielen, vielen Stunden bei Ihnen Bedanken.

Sie hatten beide immer ein offenes Ohr für uns und haben uns sehr mit unserer Cheyenne geholfen.

 

Unsere Agielli ( Maja ) ist ja nun auch 1 Jahr alt geworden. Vor einigen Wochen haben wir unsere Mary-Lou nach Hause holen dürfen.

Die beiden Schwestern sind unzertrennlich geworden. Wir sind sehr glücklich mit unseren beiden Mädchen.

 

Ihre Zuchtstätte kann man nur weiterempfehlen, was wir ja schon fleißig getan haben.

 

 Das Bernertreffen im August war ein tolles Erlebnis für uns und unseren Hunden.

Es hat uns viel Spaß  und Freude gemacht die vielen, vielen Kinder   „  zum Bernerhof „   zu sehen. Freuen uns schon auf das nächste Treffen.

 

Viele liebe Grüße

 

Agielli und Mary-Lou zum Bernerhof

Und Fam. Klasen

Angelika  Ostmann   03.09.2010

Lieber Herr Nüchter,

auf diesem Weg möchten wir nochmals unseren Dank hinterlassen. Jetzt nach drei Wochen Ausbildung mit Ihnen, ist  unser Eno der beste Familienhund den man sich denken kann. Kein ziehen  an der Leine, kommt auf Zuruf sofort, bellt nicht mehr ohne ende, zertört nicht mehr den ganzen Garten und auch mit Möbel.Sie hatten so viel Geduld mit uns, auch wenn wir erst etwas ungehalten waren als Sie uns sgaten.Nicht Eno ist das Problem, der hat Freude am Lernen, wir wären das Problem. Nun, es war wohl wirklich so, denn jetzt haben wir ein Zusammenleben was unbeschreiblich viel Freude macht.

Liebe Grüße Familie Ostmann

 Mario  Skrzypczak    31.08.2010

 

wir möchten uns noch mal ganz herzlich für unsere liebe Babsy bedanken. Sie war schon nach der ersten Nacht stubenrein und macht uns sehr viel Freude.

Viele herzliche Grüße von den Stralsundern

Babsy und Familie

Karin  Borck         15.08.2010

 

Wir möchten uns noch mal recht herzlich für das tolle Bernertreffen bei Ihnen bedanken. Es wurde mit so viel Liebe von Ihnen organisiert.

Vielen lieben Dank für alles. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr.

Familie Borck

 Familie Daufert        08.08.2010 

Wir möchten uns für den gigantischen und wundervollen Nachmittag und Abend des Bernertreffens am gestrigen Tag bedanken. Wir waren nun erstmals auf dem Bernerhof zum „Welpentreffen“, alle unsere Erwartungen hat es in allen Maßen gesprengt. So viele Berner die so schön zusammen harmoniert haben. Es war einfach ein Bild, dass man mit Worten keinem  beschreiben kann. Wir haben versucht zu zählen, wie viele es waren, was aber einfach unmöglich war. Ein ganz besonderer Dank gehört aber auch Ihnen, Familie Nüchter und den Schwestern von Frau Nüchter. Die Reichhaltigkeit der Speisen und Getränke, wie super alles organisiert war, der ganze Ablauf. Es müssen Wochen der Vorbereitung gewesen sein, all dies mit so vielen Menschen und Berner Sennenhunden, alles ganz super, vielen, vielen Dank. Bei uns in NRW wären zu solchen Ereignissen alle Medien, um zu berichten vorort gewesen, denn wo sieht am schon mal über 60-70 oder auch mehr Berner zusammen die alle aus einer Zucht kommen und gesund sind, wie wir in vielen Gesprächen hörten.

 

Ganz liebe Grüße

Familie Daufert

 

 Kathrin Trebbin     08.08.2010

 

Liebe Familie Nüchter,

ganz herzlich möchten wir uns für das tolle Welpentreffen auf dem Bernerhof bedanken. Auch wenn die große Anzahl der Teilnehmer für die Menschen u. Hunde ein besonderes Erlebnis war, wissen wir doch, wieviel Mühe u. Arbeit Sie mit der Vorbereitung u. Durchführung des Treffens hatten.

Viele liebe Grüße

Familie Trebbin u. der noch etwas erschöpfte Dasty

 

Familie Klasen  12.07.2010

 

Hallo Familie Nüchter,

 

Mary-Lou ist jetzt bei uns eingezogen und hat sich etwas eingelebt. Maja ist hin und weg von Ihrer kleinen Schwester, fängt schon an Ihr zu zeigen, was man mit Wasser alles machen kann. Unser Flur schwimmt schon weg. Draußen hat sie ein kleines Becken da steht sie gerne drin. (  Überschwemmung )Bei der Wärme auch kein Wunder.

Heute waren wir das erste mal mit ihr Baden.  Ist gleich mit reingegangen. Aber Stöcker tragen wie Aaron ist noch nicht drin.

 

Jetzt wollen wir uns endlich mal bei Ihnen Bedanken für die beiden tollen Hunde die wir von Ihnen bekommen haben.

 

Wir sind nach unserer Trauer um Cayenne richtig glücklich das wir Mary-Lou haben. Sie hatten recht Frau Nüchter, Mary-Lou tröstet uns, ist ja auch eine süße Maus.

Vielen Dank für Ihre Hilfe bei unserer Cayenne, Sie haben uns sehr mit Ihrem Rat geholfen.

 

Liebe Grüße

Familie Klasen

 

Familie Lekat-Voss       05.07.2010

 

 Hallo Familie Nüchter,

wir wollten auch endlich mal wieder ein paar liebe Grüße da lassen.

Wir grüßen im vollen WM-Fieber alle Vierbeiner und wünschen weiterhin alles Gute.

Bis zum Bernertreffen

Liebe Grüße

Familie Lekat/Voss

Regina Petrowa       26.06.2010

nun waren wir am Sonntag auch mal auf dem Bernerhof, unseren Jungen ausuchen, den wir schon auf Bildern vorab ausgesucht hatten. Drei Stunden haben auf dem Spielplatz zwischen den Süßen verbracht, am liebsten jeden genommen, einer süßer wie der andere. Frau und Herr Nüchter haben mehr als viel Geduld mit uns gehabt und auch noch nach drei Stunden freundlich gute Info an uns gegeben. Es ist einfach zu merken, die Beiden leben für Ihre Hunde. Der Ganze Hof und alle Räumlichkeiten wo auch die Hunde leben, top sauber. Wir sind total begeistert und denken so etwas sieht man bei einer Zucht bestimmt nicht sehr oft, zumal wir unangemeldet kamen.

Nochmals viele, viele danke Familie Nüchter für den traumhaften Nachmittag und das wir einen Jungen vom Bernerhof haben dürfen.

LG Familie Petrowa

Familie Everien    07.06.2010

 

 

Hallo Familie Nüchter,

 

es ist jetzt über 1 Jahr her, dass Ihr Dooli zu unserem Smodo wurde.
 Es hat sich so viel getan....aber eine Sache ist geblieben !
Wir sind immer noch genau so glücklich, wie am ersten Tag und bedauern unsere Entscheidung für den Bernerhof kein Stück !
Smodo war und ist die richtige Entscheidung gewesen !
In unserem Grossen hat Smodo einen Freund gefunden, der mit ihm durch dick und dünn geht - grenzenlose Zuneigung von beiden Seiten !

 

Es ist für uns absolut faszinierend, die Beiden zu beobachten - sie zu erleben !

 

Unsere Hündin ist mehr der ruhigere Part für Smodo....er geht sehr sanft und höflich mit ihr um - auch hier ist es faszinierend zu erleben, wie feinfühlig Hunde doch sind !
Smodo hat sich wirklich prächtig entwickelt und das lag bestimmt auch an seiner Kinderstube
Wir haben einige Bilder zusammengestellt...Bilder, aus dem letzten Jahr, angefangen mit Ihnen, liebe Frau Nüchter.
Es gibt noch eine kleine Geschichte, zu den Hollywoodschaukelbildern.
Unsere Hunde gehen weder aufs Sofa noch kommen sie mit ins Bett - aber so bald wir die Hollywoodschaukel aufgebaut haben, gibt es diese Regel nicht mehr

 

Als unser Grosser noch alleine bei uns lebte, fing das an....er liebt den Kuschelfaktor und wohl auch das sanfte schaukeln.
Dann kam die Hündin zu uns und probierte es ebenfalls - heute schaukelt auch sie sehr gerne.

 

Letztes Jahr kam Smodo dazu - was soll ich sagen....auch er liebt diese Schaukel und hatte am Anfang noch nicht einmal ein bisschen Angst vor dem Gewackel unter den Pföddies.

 

Im Sommer haben wir also Schaukelhunde
 
Vielen Dank für Ihre Einladung, aber wir müssen leider absagen.....
Aber vielleicht werden wir uns ja eines Tages wiedersehen...
 
Wir wünschen Ihnen nur das Beste !
Herzliche Grüsse

Familie Everien und das lustige Trio

 

 

 

Marina und Grom      02.06.2010

 

 

 

 

Hallo ihr Riiisenfamilie!!!

 

Wir sind zufällig auf eure Seite gelandet und sind von eurem Bernerreich begeistert! Deswegen möchten wir viele sauberen Pfotenabdrücke hinterlassen. Hat Spaß gemacht bei euch zu stöbern und kommen gerne wieder! Bis dahin wünschen euch viel Spaß miteinander, viel Erfolg bei der Aufzucht und den kleinen Bären tolle liebevolle Familien zu finden!

 

Viele Grüße aus Spenge

Grom und meine Familie         www.myberner.de

 Heiko Welter      01.06.2010

 

Hallo

mit Freude hab ich gelesen dass ich Geschwister bekommen habe.Luzie ist auch meine Mama.War lange nicht mehr da und möcht Euch mal zeigen wie Gross ich geworden bin.Im September werd ich 2 und hab die letzten Wochen einiges zugelegt.Anfangs war ich immer kleiner wie meine Geschwister.Ich hoffe,dass meine neuen Geschwister alle ein gutes Zuhause finden.Sollte eine in den Süd-Westen Deutschlands kommen bitte meldetEuch. Grüsse Paula

Dag,Carmen,Laura und Anna Boss   23.05.2010

Liebe Familie Nüchter,

nachdem wir bei Ihnen auf dem Bernerhof waren, möchten wir gerne Hund bei Ihnen sein. Besonders unsere Kleine schwärmt noch immer von ihrer Thea. Wir freuen uns schon sehr auf unsere Bonnie.

Liebe Grüße

Erika  Offermann      23.05.2010 

 

Lieber Herr Nüchter,

ich möchte mich nochmals für das Verhalten meines Rüden Cino entschultigen,ohne ihn hätten Sie nun keine so schwere Bisswunde. Ich glaube jeder andrer hätte den Rüden zum Teufel gewünscht. Ich glaube nicht das es viele Hundeausbilder gibt, die nach so einer Bissverletzung sagen "das ist meine schuld, ich hätte ruhiger auf die Rüden zugehen müssen". Dennoch bin ich der Meinung mein Cino hätte nicht zuknappen dürfen trotz läufiger Hündin und der anderer Rüden die auch nicht ohne waren. Es gibt bestimmt auch nicht viele Hundetrainer die zwischen streitsüchtige Rüden gehen und so eine, aus meiner Sicht doch gefährlich  Sache, die Situation so schnell im Griff haben. Danach auch noch  die Rüden vom Gelände führen, obwohl die Wunde ganz schön blutette und mit gewissheit auch schmerzte, dafür kann ich nur meine Hochachtung zum Ausdruck bringen.

Liebe Grüße und gute Besserung

Erika Offermann

 

 

conelia bock      22.05.2010

Liebe Familie Nüchter

wir waren heute auf dem Bernerhof

es war sehr schön und wir freuen uns

schon auf unsere kleine Basira

Ps.Basira ist arabisch und heißt die weise liebe grüße familie Bock

 

 R. u. S.  Kleber      09.05.2010

Hallo an Alle...

unser Berry ist jetzt 6 Monate alt und wir können alle sagen, er ist der absolut treueste, gutmütigste und schnell lernendste Hund, den wir kennen. Er hat sich so gut in unsere Familie mit 4 Kindern eingelebt, er könnte das Fünfte sein. Er schenkt soviel Lebensfreude und wir sind froh, ihn vom Bernerhof geholt zu haben. Hierfür ist mit absoluter Sicherheit zu sagen:Kein Anreiseweg ist zu weit.

Grüße

S.u.R.Kleber

Familie Fichtner      27.04.2010

Liebe Familie Nüchter,

wir möchten uns hier in Ihrem Gästebuch von ganzem Herzen bedanken. Nun ist unser Aick, der seinen Namen dem super tollen Aick vom Bernerhof zu verdanken hat, in seinem neuem Zuhause bei uns vor einer Woche angekommen. Er ist einfach nur lieb, und hat unsere Familie mit so viel Lebensfreude bereichert. Dank Ihrer Grunderziehung und wohl auch das er bei Ihnen in so reinlichen Umgebung seine ersten Wochen verbringen konnte, meldet er sich schon wenn er raus muss. So klein wie er noch ist, hat aber vor nichts angst. Wir können nur allen hier im Gästebuch zustimmen. Auch unsere Wahl vor fast 1,5 Jahren einen Welpen vom Bernerhof vorzubestellen war Gold richtig.

Liebe Grüße aus dem Schwarzwald

Familie Fichtner

ps. wir werden auch zum Treffen im August kommen

Hans-Georg Salzmann     21.04.2010

 

Hallo Mama,

ich freue mich ganz doll, dass ich jetzt noch sechs Halbschwestern habe. Ich wünsche Dir und den Kleinen viel Gesundheit und Freude miteinander.

Liebe Grüsse auch an Monika und Jürgen Deine Frieda und Bootsmann

Jutta van Bremen           05.04.2010

 

Tolle Hp und tolle Hunde! Schade, dass ich so weit weg wohne, wäre gerne mal zu Besuch gekommen, um vielleicht einen Bären zu adoptieren :-)

Gruß

Jutta

Doris Hegener        02.04.2010

Liebe Familie Nüchter.

wir möchten uns nochmals, auch im Namen unserer Amy und Balu, für den schönen Osterfeiertag auf dem Bernerhof bedanken. 

Liebe Grüße und noch ein schönes Osterfest

Familie Hegener    

Martina  Friedrich     21.03.2010

 

Ich wünsche erst einmal einen schönen Abend.

Durch Zufall kam ich in Ihre HP.

Ja und da blieb ich eine Weile.Sie ist sehr interessant aufgebaut.Ihren Welpen wünsche ich ein schönes Bernerleben in ihr neues Zuhause.Auch für die Kleine.

Machen Sie weiter so und Sie vergeben glückliche und zufriedene Welpen in ihr zukünftiges zu Hause.

Auch für ihren Verein wünsche ich alles Gute.

HG Martina mit den Bernerjungs Yumak und Rubens

 

Silvia Manus                           16.03.2010

Wau!!!!  ..heute waren wir auf dem Bernerhof, durfte zwar nur die Kleinen durch die Scheibe sehen, was uns aber klar war. Frau Nüchter hat jeden der Sechs süßen vor die Scheibe gehalten. Einfach super süß, alle zum verlieben. Da wir etwas spät vorbestelt haben, dürfen wir unseren Aron erst nach dem  nächsten Wochenende aussuchen da noch andere Familien vor uns bestellt hatten. Damit können wir aber gut leben, denn alle sind süß. Wir fuhren zum Bernerhof ohne vorab Info von unserem kommen zu geben. Wir wurde ganz lieb von Frau und Herr Nüchter begrüßt, es wurde sich Zeit genommen uns alles zu zeigen, wir bekamen auf Fragen Antworten an die wir nie gedacht hätten, uns wurde alles erkärt......einfach super. Es liegt immer noch Schnee auf dem Bernerhof, aber dennoch ist alles sauber und gepflegt. Die acht Bernies schipften zwar erts Mal mit uns, aber dann waren alle total lieb. Wirklich wunderschöe Bernies, .....man merkte schon das Beide auf ihre Hunde stolz sind......ganz besonders wohl auf Aick, ein Teddybär auf vier Pfoten. Man merkt aber auch am Verhalten der Hunde, das sie wohl die Beiden über alles lieben.

Wir freuen uns so sehr auf unseren Bernie vom Bernerhof, es gibt bestimmt nicht viel Züchter wo ein Welpe so ein schönes Leben hat.

Ganz, ganz liebe Grüße

Familie Manus

Klaus Herrmann              08.03.2010

Hallo Ihr lieben vom Bernerhof,

glückwunsch zu Caro Welpen, wie ich gehört habe war es eine schwere Geburt. Nun habt Ihr aber Euren über viele Jahre erfüllten Wusch, mal Welpen von Caro. Wie ich Jürgen kenne werden für diese Welpen nur ganz super ausgesuchte Familien in Frage kommen. Dabei sind doch alle Welpen vom Bernerhof etwas ganz Besonderes. Was sich zu meinem Bedauern bei Ausstellungen immer wieder zeigt, sobald ein Berner vom Bernerhof da ist, haben die anderen fast keine Gelegenheit mehr zu Sieg, so stehe auch ich so oft mit meinen Bernis einfach hinten an. Naja, wir bekommen ja auch bald Zuwachs vom Bernerhof. Mit einem Rüden von Luzie hoffe ich dann gegen Euren Aick (dem Traum Berner)und Barney mal in die Wertung zu kommen.

 

Liebe Grüße

Klaus

Nadja Tepass            07.03.2010

 

Wir gratulieren ganz herzlich zu Caro´s Nachwuchs!

Viele Grüße aus Bayern

Anjuli vom Bernerhof und Familie

 Familie Kellinghous    09.02.2010

Liebe Familie Nüchter,

wir möchten uns nochmals für unsere Celli bedanken und auch für die vielen Kilometer, die Sei Herr Nüchter gefahren sind um unsere Celli zu bringen. Es ist einfach  ein ganz wundervolles Mädchen, hat vor nichts Angst, geht freutig auf alle zu. Heute schon nach der ersten Nacht bei uns, hat man das Gefühl als fühle sie sich schon ganz Zuhause. Sie schlief heute schon, bis auf ein kleines Geschäft, die ganze Nacht ganz ruhig mit unserern zwei Katzen auf dem Sofa. Ja, ja Herr Nüchter wir wissen was Sie uns gesagt haben, aber sie ist doch noch so kleine und süß. Wir bessern uns und lassen sie nicht mehr auf dem Sofa schlafen. Sie bekommt mit den Katzen ihr eigenes Sofa :)

Liebe Grüße  vom ganzen Herzen

Familie Kellinghous

 

 

Jürgen  Trebbin        07.02.2010

 

 

Hallo,

wir hoffen, Sie sind nicht völlig eingeschneit. Bei uns war es nicht ganz so schlimm, trotzdem hat inzwischen nur noch Dasty so richtig Spaß am Schnee

Liebe Grüße

Familie Trebbin

 

Salzmann Hans-Georg     25.01.2010

Liebe Monika, lieber Jürgen

Bootsmann hat sich hier wunderbar eingelebt. Auch Frieda ist mit Bootsmann glücklich, entlich kann sie zu zweit den Garten bearbeiten. Um eure Herzen in dieser Jahreszeit ein wenig zu erwärmen, sende ich euch ein paar Bilder per mail zu.

Viele Grüße aus dem vereisten Hamburg senden Kirsten, Georg, Frieda und Bootsmann

Regina Döring            22.01.2010

Sehr geehrte Famiie Nüchter,

ich möchte mich für die Reibungslose rückabwicklung der Kaufvertrages bedanken, aber auch für Ihr Verständnis dass  ich aus Gesundheitlichen Gründen, nicht das bestellte Mädchen von Lilly bei mir aufnehmen kann. Sie haben mir meine Anzahlung zwar sofort wieder zurück gesendet. Nun möchte ich Sie aber bitte mir eine Organisation zu nennen wo Sie für gut halten und ich die Anzahlung als Spende übereisen kann. Denn es gibt bestimmt viele Tiere die in not sind, denen es nicht so gut geht wie allen Berner auf dem Bernerhof geht. Vor ich Sie als Züchter vor mehr als einem Jahr ausgewählt habe, hatte ich mir einige Züchter angesehen.Wie Sie mit Ihren Tieren umgehen, wie diese gehalten werden, wie die Kleinen aufwachsen hatte ich vorher noch nie so genial gesehen.

Liebe Grüße

Regina Döring

Familie René Wyss / CH     13.01.2010

Einen lieben Gruß aus der Schweiz möchten wir nun nach der Jahrewende mit allen Herzlichen Wünschen zum Jahr 2010 senden.

Nun ist unsere Bessy schon einige Zeit bei uns, macht uns von Tag zu Tag mehr Freude. Man merkt einfach die mehr als liebevole und gute Grunderziehung. Sie ist jetzt schon sauber, meldet sich wenn sie raus muss, ist voll Lebensfreude, hat vor nichts Angst. Jeder hier im Dorf fragt uns woher wir so eine schöne Bernerin haben, man merkt richtig wie wir beneidet werden. Wir finden es einfach ganz super wie Sie Familie Nüchter mit den Welpenkäufer umgehen, auch wie der ganze Verlauf  der ersten Wochen war. Wir waren immer auf neuem Stand mit Bildern und Info die jeden Samstag von Ihnen kamen. Auch die Zeit wo Bessy jetzt schon bei uns ist, wenn wir auch bestimmt manchmal genervt haben durch unsere Anrufe, immer habe Sie sich Zeit genommen und uns in Erziehungs oder Futter oder auch viele andere Fragen helfen können.

Nochmals ganz, ganz lieben dank für unser Bessy. Bestimmt werden noch einige Familien von  der Schweiz auf Sie zukommen mit einem Wunsch für ein Baby Ihrer Hündinnen :) .....dafür sorgen wir schon.

Liebe Grüße Familie Wyss

Boris Fink     13.01.2010

Hallo

wir haben heute telefoniert und wir haben uns für das wochenende angemeldtet. Nun bin ich auf Ihrer  HP gestoßen und muß sagen ich bin begeistert von Ihrem Bernerhof. Alles ist sauber ordentlich und Welpengerecht so was sieht man nicht immer und Ihre Hunde sind eine Pracht. Meine Freundin und ich freuen uns schon auf das Wochenende um Ihre Hunde und Sie kenen zulernen.

Liebe Grüße aus Papendorf von Heike und Boris

Gabi  Kirstein-Besel      09.01.2010

Hallo,

ein Kompliment für diese tolle Seite, einfach klasse!  Ihre Hunde sind sehr beeindruckend.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Vierbeinern alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

Herzliche Grüße

Gabi  Kirstein-Besel

-Tierheilprakrikerin- /  www.thp-naturheilkunde.de

Jasmin Deiters      28.12.2009

hallo,

wir wünschen einen guten rutsch und viel erfolg und glück sowie gesundheit in 2010.

liebe grüsse jasmin deiters

www.buffi-cora.de

Uwe Schaumburg      27.12.2009

Hallo Familie Nüchter,

gerne schreibe ich in Ihr Gästebuch ! Vielen Dank, für die netten sowie aufschlußreichen Telefonate. Wir, freuen uns auf den Monat Januar, wenn wir Sie persönlich kennen lernen dürfen. Wir freuen uns eben auf den liebevollen Welpen Funny. Ein besondere freude wäre es mit in Ihrem Verein tätig zu werden, mit der Landesgruppe Hessen.

Ihre Familie Schaumnurg

 

Uwe Eisler          25.12.2009

.......wir wünschen Euch ein schönes Weihnachtsfest und ein bessers neues Jahr als das Vergangenen. Ihr seit so liebe Menschen, ob es zu vierbeiner oder zweibeiner ist, für jedem immer einoffenes Ohr immer zur Hilfe bereit. Dann so viel Unglück, die Sache ist Dooli. .....und noch so einiges. Denkt immer daran, alle die je einen Welpen bei Euch gekauft haben, sind glücklich mit Ihren Bernern. Auch wir, und bisher haben wir  überalle nur das Beste von Euch gehört, ob es bei Veranstalltungen oder Käufern oder Zuchtverbände ist. Dooli wird zwar kein anderer Berner ersetzen, viele seiner Kinder haben fast genau soviel Erfolge wie der Papa, in ihnen lebt er doch irgendwie weiter.

Liebe Grüße zum Fest Marion, Uwe, Doro, und Arko

Corina Schaumburg      25.12.2009

liebe fam. nüchter,

wir wünschen ihnen und ihren bernern ein friedliches und schönes weihnachtsfest, sowie einen guten rutsch ins neue jahr. wir freuen uns schon alle persönlich kennen zu lernen und natürlich auf die  kleine  funny.

liebe grüße ihre fam. schaumburg mit bernern

Familie Lekat / Voß         25.12.2009

Hallo liebe Familie Nüchter,

auch wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest und ein guten Rutsch ins neue Jahr 2010....Für alle Vier- und Zweibeiner...

Liebe Grüße

Familie Lekat / Voß

Rebecca Hohenheit   24.12.2009

Wir wünschen ihnen und ihren Hunden sowie allen Berner- liebhaber frohe Weihnachten und ein frohes neues Jahr.

Ihre Familie Hohenheit mit Bessy

Doris Weller            23.12..2009

Liebe Familie Nüchter,

ich möchten  im Namen des Kinderheims, Ihnen und Ihren vierbeinigen Lieblingen ein besinnliches Fest und ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Neues Jahr wünschen. Auch möchten wir uns für die schöne Weihnachtsfeier  bedanken, die Sie und Ihre Hunde den Kindern ermöglicht und gegeben habe. Ich habe noch nie gesehen wie 6 Hunde so liebevoll und mit soviel Geduld mit 34 Kindern umgehen. Keiner schläft nun mehr ohne seinen Stoff Berner Sennen und es gibt kein anderes Thema als Ihre Hunde.

Danny Engelhardt            20.12.2009

Hallo Ihr Lieben,

wir wüschen ein schönes harmonisches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Es grüßt

Familie Engelhardt mit Elaine und Antje

Susen-Marie  Schaumburg   14.12.2009

Ich habe von meinen Eltern erfahren, dass wir einen Bernersennenhund bei ihnen erworben haben. Das hat mich sehr gefreut, denn ihre Hompage gefällt mir sehr gut. Sie haben sehr schöne Welpen, ich hoffe meine Funny sieht ebenfalls toll aus und ist hoffentlich lernwillig.

Eure Susen - Marie Schaumburg

Familie René Wyss /CH            01.12.2009

Liebe Familie Nüchter und alle Berner des Bernerhofes

Wir möchten uns nochmals aufs Herzlichste für Ihre Gastfreundschaft bedanken, auch für die Zeit die Sie sich mit uns genommen haben. Dank Ihrer Vermittlung hatten wir auch noch einige schöne Tage an der Ostsee, was für uns Schweizer mal was ganz anderes war. Wir können nur vielen hier zustimmen, es gibt mit Sicherheit nicht viele Häuser oder auch Züchter, wo ein Welpe so liebevoll und in top sauberer Umgebung aufwachsen kann. Wir kamen durch verschiedene Berner-Foren auf den Bernerhof, dafür sind wir sehr dankbar. Denn nun können wir uns bald als Familie zählen in der ein traumhaftes süßes  Berner-Mädchen aufwachsen darf, auch wenn wir zur Abholung am 22.12.09 nochmals ganz viele Kilometer fahren müssen.

Liebe Grüße Familie Wyss

Heike Gerlach / Zwinger zum Feldhof         13.11.2009

Liebe Monika,

auf diesem weg möchte ich nochmals danken. die blumen waren doch das wenigste was ich senden konnte. du hast meinen sechs welpen das leben gerettet. meine tierarzt sagte einfach sie wären zu schwach um viel zu machen, gab ihnen zwar was, hatte aber nichts geholfen. als ich dich dann anrief und dir die kleinen mit der web-kamera zeigte und du auch bei der farbe des durchfalles sowie meiner beschreibung vom krankheitsbild  sagtest "das sieht aber nicht gut aus" hatte ich schon die hoffnung aufgegeben. wie du aber dann die drei naturheilmittel aufgeben hast zu holen. wuste ich du hast noch hoffnung, also auch wieder ich. vier tage nach der von dir beschriebenen anwendung ist nun schon drei tage alles  wieder gut. die kleinen nehmen zu und sehen auch richtig gesund aus.wir kennen uns nun schon lang per telefon. ich hoffe das du mal mit zu uns kommen kannst wenn jürgen mit einem rüden zu decken kommt. er spricht immer mit sehr viel stolz von dir, was man von einem ehemann seltener erlebt :) wie du schon der meinung warst, das sich die süßen was von außen eingefangen haben, werde ich es jetzt auch wir ihr machen.vor die dritte lebenwoche nicht vergangen ist, kommt mir keiner mehr zu den welpen, auch wenn mancher welpenkäufer sauer wird. wie jürgen immer sagt, wenn käufer das nicht verstehen haben sie auch später kein richiges verantwortungsgefühl für den bernie, sollen der käufer wo anders kaufen. die gefahr das sich die welpen was einzufangen ist einfach zu groß, was ich jetzt gesehen habe

ganz liebe grüße aus dem Taunus  heike

Marion  Hiller      04.11.2009

Liebe Monika und lieber Jürgen,

als erstes. Glückwunsch zur Geburt der Süßen von Jella und Barney. Die Welpen wissen wahrscheinlich nicht welches Glück sie haben. Denn auch hier in der Schweiz wisse schon viel von dem Bernerhof, und wie liebvoll die Kleinen auf dem Hof aufwachsen. Ich wusste auch schon warum ich meinen Deckrüden vom Bernerhof geholt habe. Ihr Beide ergänzt euch super. Monika das Wissen über die Gesundheit und die Naturheilgunde, und Jürgen das Wissen über den Berner, den Umgang die Erziehung schon ab den ersten Tagen im Leben eines Mini-Berners. Ich habe gelesen das Ihr mal wieder eine Berner-Dame von Unmeschen abgeholt habt. Einfach schlimm wie sich manche Menschen verhalten. Aber ich bin mir sicher, ihr werdet die Süße wieder hin bekommen und bestimmt eine liebe Familie finden. Wie ich euch kenne, sagt ihr bestimmt bei Züchtern wiedermal "Nein".......kanns aber verstehen.

Liebe Grüße Marion

Familie Everien     02.10.2009

 

 

Hallo liebe Familie Nüchter,

auch wir würden uns sehr gerne in Ihrem Gästebuch verewigen.
Unser Sonnenschein ist jetzt fast ein halbes Jahr alt und hat sich wunderbar entwickelt !
Seine ganze Entwicklung ist für uns faszinierend !
Unsere grossen Hunde sind ja schon clever, aber was dieser kleine Schelm so drauf hat, dass grenzt wirklich an ein Wunder !
Wir arbeiten mit dem Clicker und das bereitet ihm unwahrscheinlich viel Freude !
Auf die Pfeife ist er ebenfalls trainiert und bricht in Nullkommanix sämtliche Situationen ab, sobald er sie hört - dann kommt ein Turboflitzer auf uns zu
Besonders beeindruckend ist es für uns, dass er mir schon teilweise Bürgersteige anzeigen kann.
Wir haben ihn von Anfang an vor den Bürgersteigen sitz machen lassen und wenn wir über die Strasse gegangen sind, dann sind wir vor dem nächsten Bürgersteig stehen geblieben.
Immer wenn er sich hingesetzt hatte oder vor dem Bürgersteig stehen blieb, bekam er seinen heissgeliebten "klick".
Und jetzt ist es so, dass er in unserer Umgebung alles von alleine macht - er bleibt vorm Bürgersteig stehen und setzt sich hin - er geht über die Strasse und bleibt vor dem nächsten Bürgersteig stehen (dabei stellt er sich quer vor mich hin) Das alles hat er spielerisch gelernt - und für ihn ist es das wahrscheinlich auch - ein Spiel - ein klick - ein Lob und ein Leckerli und er freut sich wie ein kleines Kind zu Weihnachten - dann wackelt immer der ganze Hund  Für mich ist es viel mehr - für mich ist es ein Stückchen Sicherheit !
Sicherheit, die mir dieser wunderbare Hund gibt und ich bin glücklich und dankbar, dass Sie, liebe Familie Nüchter, uns diesen kleinen Sonnenschein anvertraut haben !
Wir stehen ja eigentlich noch am Anfang "unserer Ausbildung", aber wenn ich daran denke, wie rasch er lernt, wie schnell er etwas umsetzt und vor allem, wieviel Spass und Freude es bereitet, mit ihm zu leben, dann habe ich ein sehr gutes Gefühl, was so unsere Zukunft betrifft !
 Was seine Intelligenz aber noch übertrifft. ist seine Anhänglichkeit !!!
Unsere Grossen sind sehr verkuschelt und brauchen viele Aufmerksamkeiten, aber dieser kleine Kerl übertrifft sie bei weitem !!!

 

Eigentlich ist er immer auf Tuchfühlung und das ist etwas, was ich besonders geniesse !
Das, was dieser wunderbare Hund braucht, aber auch zu geben hat, berührt mich sehr !
 
Ich bin davon überzeugt, dass es für Behinderte Menschen keine bessere Rasse gibt, als den Berner !
Sie sind wirklich Balsam !
Mein kleiner Junge ist es auf jeden Fall für mich !
Wir wünschen Ihnen vom ganzen Herzen alles Liebe für Ihre Zukunft
Dankbare Grüsse

Familie Everien

Familie Knaape                          15.09.2009
 

Liebe Familie Nüchter,

dank für die Zeit die Sie sich heute für uns genommen haben. Wir hatte unsere Vorbestellung vor über 4 Wochen mit etwas Bedenken, da wir uns noch nicht persönlich gesehen hatten, an Sie gesendet und auch die Anzahlung überwiesen. Heute aber wurde uns mehr als klar, dass wir sehr gut gehandelt haben. So nette und freundliche Meschen aber auch Berner Sennehunde haben wir einfach nicht erwartet. Alles bei Ihnen ist so super sauber, die Vierbeiner haben wirklich ein Paradis auf Erden und die Kleinen werden dies auch haben, so wie die Babyzimmer , der Spielplatz im Freiem und in der Scheune heute schon aussehen. Wir sind so froh unsere Vorbestellung schon früh genug getätig zu haben, denn jetzt wären zuspät und das hätte uns sehr sehr gärgert. Es gibt bestimmt nicht viele Züchter die so liebevoll und besorgt mit Ihren Hunden umgehen.Auch die Zeit die Sie sich für uns genommen haben und alle Frage mehr als gut beantwortet, nicht mal unsere kleine Tochter hatte nach 10min auf dem Bernerhof noch angst vor den zwei großen Rüden.Dank Herr Nüchter, der Sie bei der Hand nahm und mit Geduld den Kontakt zu den Hunde aufbaute. Wir dachten, dass wir uns mal nicht lange vorab ankündigen und haben einfach 30min vor unserem kommen angerufen. Dafür möchten wir uns entschuldigen, verstehen Sie uns  bitte, denn wir waren bei einigen Zuchten, wo man merkte "hier wurde alles vorbereitet". Wir habe Sie einfach überfallen. Bei Ihnen aber auch Sie sind ganz ganz super.

Grüße  von ganzem Herzen.........wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch

Familie Knaape

Ronny  Göhring                    06.09.2009

Hallo liebe Hundefreunde,

die HP ist gut durchstrukturiert und nicht langweilig, aber vor allem habt Ihr tolle Hunde, weiterin viel Erfolg, Ronny Göhring Zuchtrichter für alle Rassen. P.S. für einen Gegenbesuch bedanken wir uns schon im Vorfeld.

www.nzrv-oberhausen.repage4.de

Familie Singer                      02.09.2009

 

Liebe Familie Nüchter,

nun sind fast zwei Jahre vergangen als wir unseren Cofi bei Ihnen abgeholt haben. Die Zeit ist so schnell vergangen, und von Tag zu Tag hat uns Cofi so viel Freude gebracht. Er war bisher nie krank oder hatte irgend etwas. Nun ist er wohl ausgewachsen, bringt 64kg auf die Waage und ist unser aller Stolz.Wir waren schon auf so einigen Ausstellungen, immer belegte er  einer der ersten drei Plätze, jeder bewundert ihn und das kostet er auch voll und ganz aus. Dank Ihrer Grunderziehung hatten wir auch nie Probleme beim lernen, wenn wir mal nicht weiter wusten, habe Sie immer am Telefon Rat gewust. In diesem Jahr haben wir uns vorgenommen auch mal zum Bernertreffn zu kommen, dies mit einem Urlaub bei Ihnen verbinden. Wir möchten uns so gerne mal Auge in Auge bei Ihnen bedanken.

Ganz liebe Grüße

Familie Singer  aus Stockholm

Ute Kissel                  26.08.2009

Hey Jürgen,

Nun muss ist echt mal den Hut vor dir ziehen. Als ich vor zwei Wochen bei euch war, hatte Barney so viel Angst, hat ohne Unterbrechnung Bellen von sich gegeben, und nun gestern Abend ! Ein ganz anderer Barney, total lieb und so anhänglich und voll Lebensfreude aber vor allem auch gepflegt und zugenommen, nicht mehr so ein Hungerhacken der ungepflegt war, wie vor zwei Wochen. Du weist wirklich mit Bernis umzugehen, es ist ja schon wie bei Dooli, auch Barney weicht die keine Sekunde von der Seite. Wie du es gemacht hast ist mit ein Rätzel, auch wie Balu und Barney sich verstehen, als wären sie schon Jahre zusammen und die Besten Freunde. Du wirst es mal wieder schaffen aus Barney einen Traumhund zu machen. :) ......mit Barney hast du dir wohl am Samstag zum 50 Geburtstag  ein Eigengeschenk gemacht.

Liebe Grüße Ute

Sylvia Hoffmann           25.08.2009

Hallo,

super tolle HP. Infomativ und mit Liebe zum Hund. Wir wünschen noch viel Spass, Gesundheit und Erfolg bei unserem gemeinsamen Hobby. Liebe Grüsse senden Sylvia und ihre Rasselbande P.S. Auch Ihr seid herzlich auf unserer HP ( http:/www.berner-sennen-von-der-Mohnwiese.de ) wilkommen. Wenn die Zeit es erlaubt hinterlasst doch auch einen Pfotenabdruck bei uns.

Frank und Christiane Erichson       16.08.2009

Liebe Familie Nüchter,

Wir haben gerade von der schrecklichen Nachricht über Dooli gelesen. Wie grausam können Menschen nur sein?   Wir möchten Ihnen gerne unser tiefes Mitgefühl ausdrücken!!

Ganz liebe Grüße von Familie Erichson

Hans Vollmerhausen     11.08.2009

Hallo Jürgen,

habe soeben davon gehört, was dir so alles beim Kauf  vom  "Snoopy - Barney von der Silberhöhe" widerfahren ist. Das der Junge es bein Euch besonders gut hat, daran habe ich kein Zweifel. Wenn Anwaltliche Hilfe gebraucht wird, melde dich. Es gibt einige Grundsatz-Urteile, die jedem Richter bei der Urteilsfindung gegen den Verkäufer sehr hilfreich sein werden.

Grüße Hans

Gudrun Hunscheidt         11.08.2009

Hallo,

habe gerade von der Vergiftung gelesen. Unsere Jana hat eine Schwester, die in der Familie Schierhoff, Ansbach lebt. In deren Bernerrudel wurde auch eine Hündin vergiftet, die sogar als Rettungshund tätig war und *Menschenlebe* gerettet hat - kurios, oder ??? Die anderen haben den Anschlag überlebt. Soviel ich weiß haben sie den Übeltäter noch immer nicht und der Anschlag ist schon Jahre her.

LG

www.die-berner-sennenhunde.de

Marion Schindler    10.08.2009

Hallo Familie Nüchter,

habe es gerade gelesen, was mit Dooli passiert ist, es ist so furchtbar, wozu Menschen in der Lage sind. Es ist so traurig, hoffentlich findet man den Täter, ich drücke die Daumen!!!

Unsere Leni gehts sehr gut, wird immer grösser!

Liebe Grüsse Familie Schindler und die Leni !!!

Danny Engelhardt          09.08.2009

Hallo Jürgen,

da ich in den letzten Tagen wenig Zeit hatte Eure Homepage zu durchstöbern, war ich heute umso entsetzter, was Euch passiert ist. Ich finde es absolut schrecklich und hoffe Ihr habt die Kraft mit dieser Situation klar zu kommen.

Wir denken  an Euch!

Liebe Grüße aus Solingen

Danny

Janine Protsch           05.08.2009

Liebe Fam. Nüchter,

mit großem Entsetzen habe ich heute von Doolis Tod erfahren. Ich kann nicht fassen, dass Menschen zu solchen Taten fähig sind. Ich möchte Ihnen mein tiefes Mitgefühl aussprechen.

Mit besten Grüßen Janine Protsch

Nadja Tepass         04.08.2009

Liebe Fam Nüchter gerade haben wir die furchtbare Nachricht von Dooli´s Tod auf der HP entdeckt. So groß wie er war, so groß war auch sein liebes   Herz, wir trauern mit Ihnen um einen ganz wundervollen Bernie! Durch seine Tochter Anjuli ist er uns jeden Tag auf´s neue präsent. Ich möchte lieber nicht schreiben was ich am liebsten mit "Menschen" die soetwas tun, machen würde! In tiefer Verbundenheit N. Tepass u. Fam

Liane Uecker         04.08.2009

Hallo liebe Familie Nücher,

auch ich möchte euch mein tiefes Mitgefühl aussprechen. Es ist für mich unbegreiflich wie ein Mensch so etwas tun kann. Ich wünsche euch viel Kraft um diese schwere Zeit zu überstehen.

Liebe Grüße

Liane Uecker  (Tochter von Conny und Uwe)

Familie Lekat/Voß           03.08.2009

Auch wir trauern mit Ihnen und um Dooli....

Es ist unfassbar wie Menschen so etwas schreckliches tun können....

Auch wir werden Dooli nie vergessen...

Wir wünschen Ihnen viel Kraft für die schwere Zeit...

Familie Falley     02.08.2009

 

Liebe Familie Nüchter, mit sehr viel Entsetzen haben wir erst heute von dem schlimmen Ereignis gelesen, es ist unfassbar. Wir möchten Sie in unserem Urlaub gerne mit unserer Kyra besuchen, damit Sie mal sehen können, was für eine wunderbare Tochter Dooli hat. Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen und alles Gute bis dahin für Sie. Ihre Familie Falley und Kyra

Karl- Heinz  Hoffmann            02.08.2009

Hallo Herr Nüchter,

Ich möchte Ihnen und Ihrer Familie mein Mitgefühl zum Ausdruck bringen. So viele Ausstellungen habe ich Sie und Dooli bewundert, ein wirkliches Team.Wie Dooli Sie verstand ohne dass Sie ein Wort gesprochen haben, war für mich immer unverständlich.Abesehen davon das Dooli immer  einer der Ersten Ränge erreichte. Ein wirklicher Prachtkerl so aus dem Leben zu nehmen . Der Täter gehört nicht nur druch  Gesetzgebung bestraft, er sollte wie im Mittelalter gesteinigt werden. Wenn Sie einen Deckrüden brauchen, können Sie sich zur jeder Zeit melden. Mein Artos steht Ihnen immer zur Verfügung auch wenn er bestimmt lange nicht mit Dooli mithalten kann.

Lieben Gruß K-H Hoffmann

Uwe und Cornelia Lange           01.08.2009

Hallo ihr Lieben,

Wir trauern sehr um unseren Kumpel Dooli, der auf so tragische weise ums Leben gekommen ist.

Wir können mit  eurem Schmerz mitfühlen, und wünschen uns nichts sehnlicher, dass dieser Verbrecher und Mörder gefaßt wird und seine gerechte Strafe bekommt.

Wir sind immer für euch da

Uwe und Conny

Rebecca Hohenheit           31.07.2009

Mit großem entsetzen haben wir gerade von Doolis tot erfahren.

Es ist unfassbar was es für Kranke Menschen gibt.

Unsere gedanken sind bei Ihnen

Ihre  Familie Hohenheit

 

kathrein breuer             31.07.2009

liebe  familie nüchter wir kennen uns nicht aber da wir selber einen bernerrüden namens lance und eine hündin namens laila besitzen und wir freunde von kirsten georg und frieda sind und wir viel auf ihrer hp stöbern möchten wir ohne das wir uns kennen unser entsetzen in dieser form mitteilen, "warum" ??? viel kraft wünschen ihnen von ganzem herzen ralf kathrein  lance und laila breuer aus hamburg

Kirsten und georg Salzmann           31.07.2009

Liebe Monika, lieber Jürgen

Mit großer Bestürzung hat uns die Nachricht von Doolis Tot in unserem Urlaub erreicht! Unsere Gedanken sind bei euch und wir wissen, wie euch ums Herz ist.

Alles Liebe von Georg und Kirsten mit Frieda

Sabine Rehmann        30.07.2009

liebe fam.nüchter,

wir haben gerade mit entsetzen ihre  zeilen von dooli gelesen. wir senden ihnen unser tief stes mitgefühl. wir würden so gerne noch ein paar tröstende zeilen schreiben aber leider f ehlen uns einfach die worte. wir können nur hoffen das dieser unmensch gefasst wird.

unsere gedanken sind bei ihnen.

fa. rehmann und ben aus berlin

Edith Mund         13.07.2009

Liebe Grüße senden ihnen Edith  und Günther Mund mit ihrer  Schmusebacke Sam (ganz der Vater!) Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich für die tolle, liebevolle Aufzucht ihrerseits bedanken. Sam war schon so gut vorbereitet, er geht super an der Leine, kennt NEIN ganz genau und ist überhaupt nicht ängstlich. Begegnungen mit Heißluftballons, Feuerwehrautos mit Sirene hatten wir schon, er ist hier vollkommen cool. Lieben Dank für Alles

Silvia und Frank Griesmann       08.07.2009

Liebe Familie Nüchter,

wir möchten uns tierisch, wie menschlich für die Mühe der Vorbereitung, Durchführung und Gastfreundschaft für das Welpentreffen am 04.07.2009 recht herzlich bei Ihnen bedanken. Die angenehme Stimmung beim Welpentreffen in und außerhalb Ihrer Scheune, mit vielen netten Menschen und tollen Hunden ist noch ganz präsent bei uns. Es hat uns wieder super gefallen !

Herzliche Grüße

von Fam. Greismann und Leon & Balou

Ute Kissel             05.07.2009

Gestern war ich erstmals auf dem Bernerhof zum Bernertreffen. Noch nie habe ich so viele Berner auf einem Gelände so zusammen gesehen. Das Zählen ist mir nicht gelungen, denn alle waren wie eine große Familie, ob Mensch oder Hund, kein Stress untereinander........man findet dafür einfach nicht die Worte welche die Beeindruckung beschreiben. Auch die Familie Nüchter die den Bernerhof betreibt, kann man nur loben, alles war da, zu Trinken, zu Essen auch Kaffee und Kuchen.Einfach Top organisiert. Ich habe mich mit einigen unterhalten die einen Berner vom Bernerhof haben, auch da nur die Besten Worte über den Züchter. Schade, aber Verständlich, das Frau und Herr Nüchter nicht viel Zeit hatten mit mir zu reden, denn mir wurde sofort klar, die Familie züchtet aus Liebe zur Rasse und nicht aus Gewinnsucht. Liebe Familie Nüchter weiter so, denn was Sie für ihre Berner machen und die Käufer nach dem Kauf, gibt es bestimmt nur sehr sehr wenig. Ich war und bin wirlich sehr beeindruckt

Gruß Ute Kissel  Vorsand  BVMG e.V

Hans Vollmerhausen   01.07.2009

Hallo alle Bernerfreunde

Ich war heute mal kurz auf dem Bernerhof. Ich glaube keinem von uns ist bewußt was die Zwei zweibeiner so kurz vor einem Bernertreffen leisten, alles läuft auf Hochtouren. Beide waren ganz freundlich zu mir, nahmen sich wie immer Zeit, obwohl man Ihnen angesehen hat was Sie leisten, vollkommen schweißüberströmd, stand Herr Nüchter vor mir. Er richtet gerade die Scheune für das Treffen her. Machte eine Hundeterasse aus Riesigen Holzstämmen......alleine vom sehen der Teile bekam ich Schweißausbrüche. Frau Nüchter stand in der Küche, war am Kuchen und am Essen vorbreiten....trotz allem kein Wort zu mir das ich zur schlechten Zeit mit meinem Bernie komme. Auch wenn einer der Bernies vom Bernerhof zu Ihnen kam, wurde dieser ganz lieb behandelt.Ich denke ein Situadion wie diese zeigt, das wir alle ein super Züchterehepaar gewählt haben. Das Treffen wird bestimmt wieder der Hammer. Ich habe sogar einen Räucherofen gesehen..........Herr Nüchter sagte nur. Na, muss doch auch immer wieder mal was anderes sein.

 

Marie Wostry     26.06.2009

Liebe Familie Nüchter

wir möchten uns nochmal in Namen der ganzen Familie für unseren tollen Welpen bedanken. Leo hat sich prächtig entwikelt und versteht sich bestens mit unserem ersten Hund Sniffer. Die beiden toben den ganzen Tag im Garten und haben viel Spaß miteinander.

Viele Liebe Grüße von Leo und seiner Familie

Gerlinde und Klaus Sommer  24.06.2009

Liebe Familie Nüchter

Nun haben wir schon dass zweite Berner-Mädchen vom Bernerhof, sind über glücklich!!!! Ganz besonder möchten wir uns für die Grunderziehung bedanken. Wir dachten immer unsere Bella wäre was beonderes, was wohl ein Fehlgedanke war. Denn unsere kleine Donna ist auch irgenwie ganz besonders.Bei Belle und Donna merkt man wie Sie die ersten acht Wochen verbracht haben. Auch bei Donna merken wir jetzt wieder, wie es auch vor zwei Jahren bei Bella war., mit wieviel Liebe sie herangewachen sind. Wir wissen nicht was mann so alles in ein Gästbuch schreibt. Wir können nur immer wieder sagen, das wir sehr sehr froh sind den Bernerhof, die Menschen und Berner je kennen lernen durften. Wir freuen uns auf das Berner-Treffen

Janine Protsch          07.06.2009

 

 

Wir möchten uns bei Ihnen ganz herzlich für unserern Berner "Aaron" bedanken, der sich hervorragend entwicklet hat. Im Übrigen sind wir von ihrer Arbeit mit den Bernern total begeistert. Daher ist es wohl kein Wunder, dass unser Aaron so gute Anlagen hat. Er ist neugierig, anhänglich, furchtlos und gelehrig. Zudem freut sich Aaron über jden Tierarztbesuch. Wie es sich für einen typischen Berner-Rüden gehört, ist auch unser Aaron eine kleine Mimose, was sich vor allem äußert, wenn er müde wird. Gestern war er zum ersten Mal in der Hundeschule, natürlich in einer Welpengruppe. Die Kursleiterin war von seinem Können und seiner Furchtlosigkeit total beeindruckt, was uns natürlich stolz gemacht hat. Wir wünschen Ihnen und dem gesamten Bernerhof weiterin viel Erfolg. Liebe Grüße Familie Protsch

 

Marina und Günter Legal     30.05.2009

Liebe Familie Nüchter

gestern waren wir bei Ihnen und Ihren Bernern. Dieser Besuch hat einen guten Eindruck bei uns hinterlassen, alles ist sauber und ordentlich, die großen wie die kleinen Hunde sind gepflegt und wir konnten uns von Ihrem liebevollem Umgang überzeugen. Wir bedanken uns herzlichst für Ihre Freundlichkeit und wünschen Ihnen und Ihren Lieblingen alles Gute

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen

Familien Legal

Axel / Silvia   Voß / Lekat                         27.05.2009

Hallo Liebe Familie Nüchter

Wir hoffen es geht allen Vierbeinern gut.

Wir waren mit Aemy schon zweimal beim Tierarzt zum Impfen und zur allgemeinen Untersuchung, Das war vielleicht aufregend. Sie war ganz nervös und unheimlich neugierig.Die tierarzthelferinnen haben sich sofort in unsere kleine Aemy verliebt und sie ist ein gern gesehener "Patient".

Auch das Spielen mit anderen Hunden die oft zu Besuch kommen mag sie unheimlich gerne. Wir haben schon viele Leidenschaften an ihr entdeckt, dazu zählt zum Bsp.:Spielen mit einem einfachen Handtuch oder Rasensprenger. Nur den Rasenmäher mag sie nicht so. Da ist sie die erste die bellt. Aemy ist sehr verkuschelt und liebt es wenn sie in den Armen von uns liegt. Oft schläft sie dabei ein. Bald wird das jedoch nicht mehr so einfach sein, denn sie wächst schnell und wird von Tag zu Tag schwerer. Auch Nachts schläft sie jetzt schon durch. Kam sie am Anfang noch alle 2 Stunden und musste raus, schläft sie jetzt schon bis morgens durch.Spazieren gehen mag sie auch besonders gerne. Auch ohne leine gehen klappt schon sehr gut. Wir spielen während des spazieren gehens immer Verstecken mit Aemy, wir verstecken uns ohne dass sie es sieht und dann rufen wir nach ihr. Es ist ein Spaß zu beobachten wie sie reagier. Und dann auf einmal ist alles was vorher super intressant war uninteressant und sie folgt nur noch den stimmen und dementsprechend groß ist dann auch die Freude wenn sie uns wieder findet und ihre Belohnung dafür bekommt. Sie entwickelt sich also sehr gut und ist kerngesund. Wir hoffen es geht Ihnen gut und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen.

Liebe Grüße Familie Lekat/Voß

Ute  von Eringer                             24.05.2009

Liebe Familie Nüchter.

Auf diesem Weg möchte ich nochmals ein "Danke" hinterlassen, für all die Zeit die Sie sich genommen haben. Nun bin ich ab Pfingst Samstag, das Frauchen von zwei Bernies, nach dem schon solange mit meiner Agira, einer Tochter Ihrer Sheila, so glücklich bin. Wie oft Sie uns schon geholfen haben, kann ich nicht mehr sagen. Auch wenn ich manchmal dachte "po ist Herr Nchter hart zu mir" wenn es um die Frage der Erziehung ging, aber heute merke ich wie recht Sie immer hatten. Ich glaube Agira und Sie ware sich immer einig, das Problem war wohl immer ich ...........aber gut,ich habe gelernt das alles nur mit Geduld möglich ist. Ich freue mich schon auf Samstag und kann es kaum abwarten das der Flieger Rostock startet.

Grüße aus Luxenburg

Nicole Mäusel             23.05.2009

Hallo

Mußte einen Pfotenabdruck hinterlassen, schöne Hunde und tolle HP.

Viel Glück weiterhin, das wünschen die Altdeutschen Schäferhunde von den Pankower Wiesen

Kirsten  Salzmann     05.05.2009

Nun ist unsere Frieda 3 Wochen bei uns und bereitet uns viel Freude. Sie hat sich Dank der hervorragenden Sozialisierung duch Familie Nüchter problemlos eingelebt, zeigt keinerlei Ängste und wächst zu einer sehr selbstbewussten wesensfesten kleinen Bernerin heran, was uns heute beim ersten Tierarztbesuch bestätigt wurde. Sie ist rundum kerngesund. Nochmals Dank, liebe Familie Nüchter, und wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen

Nadja Tepass                 19.04.2009

 

 

 

Wir möchten uns herzlichst bei Fam. Nüchter für die schönen Tage in Meckl.- Vorp. bedanken. Mit den großen & kleinen Bernie´s zu spielen & kuscheln war jedesmal Welleness für die Seele. Jetzt ist unsere kl. Anjuli bei uns am Chiemsee u. wir können uns keine bessere Begleiterin wünschen! Dank auch, dass sie uns mit Rat u. Tat zur Seite stehen. Wir freuen uns schon sehr auf´s Welpentreffen im Bernerhof

Gerlinde und Hans Vollmerhausen                          12.04.2009

Wie sollen wir uns nur je richtig bedanken. Am Donnerstag haben wir Anja abgeholt. Die Fahrt nach Hause, was immerhin fast 600km waren, hat sie super gemeistert. Liebe Familie Nüchter, jedem dem wir sagen wie wir am Aufwachsen teil nehmen konnten, und wie Sie uns immer bedreut haben, ob mit Bilder oder Film, aber auch die Unzähligen Anrufe wo Sie sich immer Zeit genommen haben. Es gibt nur wenige die uns dass alles glauben dass es Züchter gibt die sich so viel Zeit für Welpenkäufer nehmen und die soviel Info geben. Aber am meisten möchten wir uns für die "Grunderziehung" unserer Anja bedanken. Sie ist so eine liebe, ausgeglichen, vor nichts angst, aufmerksam......man merkt einfach die Liebe die ihr auf dem Bernerhof zuteil wurde. Sie meldet sich auch schon wenn Sie "Geschäfte" machen muss. Wir finden nicht die Worte die unserern ganzen "Dank" zum Ausdruck bringen könnten

Frank und Christiane Erichson                09.04.2009

Wir wünschen ein frohes Osterfest,

Liebe Grüße

Frank, Christiane, Alicia, Vanessa, Nicholas und natürlich auch Jessy und Camber

www.erichson-laage.npage.de

Klaus Heberlein                              16.03.2009

Hallo Herr Nüchter, wir drafen uns bei der Europasiegerausstellung des DRC. Dank ihrer Karte habe ich die HP des Bernerhofes gefunden. Ich teile ihre Meinung, die Ausstellungsräumlichkeiten und die Durchführung der Ausstellung, lässt mehr als nur zu wünschen. Für die "Möchtegerne Hunde" von 20-30cm mag dies gehen, aber Hunde wie die Berner, für die wahr das doch wohl "NICHTS" . Fast 170 Hunde auf einer Fläche von ca 25 X 20 Meter und dann noch mit 5 Richt- Ringen, und Tische sowie Bänke, unter zu bringen grenz schon an..........ich denke das "Wort" dafür weis jeder Verantwortungsvolle Hundehalter. Ihr Dooli sah Sie auch immer so an "komm Herrchen lass uns wieder gehen". Eins muss ich Ihnen lassen. Ich habe alle Bernerhalter angesehen, aber ich denke nicht das man bei noch einer oder einem, so sehr sah wie der Berner auf seine Person fixirt war, aber auch nicht wie gefühlvoll Sie mit Ihrem Dooli umgehen. Kein Wunder das in diesem Gästebuch soviel Postive Einträge sind.

Bis zur nächten Austellung in Güstrow, denn ich denke zu DRC Austellung werden Sie bestimmt nicht mehr kommen

Gruß Klaus

Martina Friedrich                         15.03.2009

Durch Zufall kam ich auf ihre HP. Sehr schön gestalltet und sehr schöne Bernis. Alles Gute für die Bernis wünschen Martina mit den Bernerjungs

Erika und Hans                         14.03.2009

wir sind noch nicht mal zuhause, aber so begeistert, dass wir hier von mecklenburg aus der ferienwohnung unsere begeiterung gleich ins gästebuch hinterlassen wollen. wir haben frau und herr nüchter heute überfallen, sie wusten nicht das wir aus trauenstein kommen, unseren anton aussuchen den wir schon lange vorbestellt hatten. owohl wohl gerade welpenkäufer gegangen sind, haben sich die zwei so viel zeit genommen, auch die großen bernis waren so gepflegt ind lieb. alles top sauber obwohl keine wuste das wir kommen.am meisten fehlen uns aber jetzt noch die worte, die neun süßen einfach....einfach super super super süß, nicht scheu nicht änstlich. man merkt einfach das sich mit ihnen sehrviel beschäftigt wird, die liebe zu allen bernis ist bei den beiden einfach zu spüren. wie herr nüchter mit allen ganz leise spricht, und die sehen ihn auch an als würden sie ihn verstehen, machen auch noch das was er ihnen leise sagt.....einfach ganz toll.wir sind von dem ganzem hof von den menschen und den hunde so sehr begeistert. so etwas gibt es bestimmt nicht sehr oft. da wir nur noch eine feienwohnung ohne frühstück bekommen hatten, hat uns frau nüchter einfach zum frühstück eingeladen.

herr nüchter wenn sie den eintrag noch heute lesen, viel glück für morgen auf der europa-ausstellung. doli ist bestimmt einer der schönsten

ganz ganz vielen dank für den nachmittag

 

Gerlinde Hufnagel         11.03.2009

Hallo Monika

Du hast noch keine HP für die Tierheilpraxis, daher möchte ich hier meine Worte hinterlassen, auch wenn ich etwas sprachlos bin. In zwei Wochen hast du meiner Donna so sehr geholfen, sie ist wie neu geboren, hat wieder Freude am Leben. Weiterhin viel Erfolg mit der Praxis  und viele Kunden!!!!!! Dich als Tierheilpraktikerin kann ich nur jedem Vierbeiner und Tierhalter wünschen

Liebe Grüße Gerlinde

Eintrag Bernerhof: Die Web-Seite meiner Frau und der Tierheilpraxis wird ca in vier Wochem im Netz sein.

Rebecca Hohenheit       25.02.2009

 

 

 

Bessy

 

Moin. moin aus Kiel.

Wir senden euch die herzlichsten Glückwünsche zur Geburt eurer neuen Babys und hoffen das die neuen Besitzer genau soviel spaß und Freude mit ihrem Berner haben wie wir mit unserer Bessy.

Liebe grüße Dirk, Rebecca, Darius und natürlich Bessy Hohenheit 

 

Jürgen Trebbin    22.02.2009

Dasty

Hallo, auch wir gratulieren recht herzlich zu diesem tollem Wurf. Die Welpen sind wirklich süß. Dasty und wir freuen uns schon auf den Kurzurlaub in Trttelwitz

Liebe Grüße Dasty und Familie

 

Kirsten Salzmann                 20.02.2009

Zunächst einmal die allerherzlichsten Glückwünsche an Thea und Dooli. Ihr habt ganze Arbeit geleistet mit eurem tollem Wurf!! Wir sind schon total aufgeregt und ungeduldig und können das Ende der nächsten 8 Woc

 

hen kaum erwarten, um dann unsere kleine Berner Hündin nach Hamburg zu holen. Bis dahin danken wir, dass wir auf die HP der Familie Nüchter gestoßen sind und freuen uns auf unseren Familienzuwachs

Heiko Welter                           20.02.2009

 

Hallo,

 

 

herzliche Glückwünsche zu Eurem Wurf. Ich wünsche den zukünftigen Besitzer genau soviele Freude wie wir mit unseren 2 Mädels haben. Auf den Bildern sehen sie die knapp 6 Monate alte Paula vom Bernerhof. Irgendwie hat sie ein Schmusegen eingepflanzt bekommen. 

Anja  Schmoller                    20.02.2009

Alle guten Wünsche senden wir euch zur Geburt der neun Babys. Die Kleinen wissen wahrscheinlich überhaupt nicht, welches Glück sie haben bei euch aufwachsen zu können. Monika und Jürgen bleibt so, sucht euch die Menschen genau aus die einen eurer Babys bekommen, denn ein Berner vom Bernerhof bringt so viel Liebe mit in sein neues Zuhause. Das soll der neue Besitzer auch zu würtigen wissen

Alles Liebe aus Wien, Thoma, Anja und Sandy

Nadja Tepass      19.02.2009

Liebe Familie Nüchter, und natürlich THEA wir gratulieren ganz herzlich zur Geburt der neun kleinen Bernies´s !!!

Eine echt tolle Leistung! Wir freuen uns schon sehr auf unseren zukünftigen Familienzuwachs !!! Jetzt wünschen wir erstmal gute Erholung von einer freudvollen aber auch anstrengenden Nacht!

Viele sonnige Grüße aus dem verschneiten Bayern

Familie Breitenbach                       18.02.2009

Wir hatten uns schon mal hier im Gästebuch eingetragen, Der Eintrag war aber auf einmal verschwunden. Daher versuchen wir es nochmals, denn wir sind wirklich mehr als begeister von Familie Nüchter und den Bernern. Die Beiden haben unserem Tom so gut geholfen, haben uns so Herzlich empfangen und dass obwohl unser Tom nicht vom Bernerhof ist. Unendgeldlich wurden wir am Telfon beraten und auch die Natureilmittel die uns gesagt wurden haben unserem Tom geholfen. Als wir dann zum Bernerhof gefahren sind und sich Frau und Herr Nüchter unserem Tom angesehen haben. Sie zogen ihm im Teamwork, Holzsplitter unterm Halsband raus, die kein Tierarzt gefunden hatte (alle hatten angst unser Tom könnte ohne Leine und Halsband zuschnappen) Tom hatte aber sofort Vertrauen zu den Beiden und fünfminuten danach spielte er mit sieben Bernern, wie er schon sehr lange nicht mehr gespielt hat, wie ausgewechselt. Man merkt bei den Beiden wie sehr Sie alle Berner lieben, schon wie sie mit ihren sieben umgehen. Einfach super lieb.Hätten wir nur den Bernerhof gekannt vor wir unseren Tom gekauft haben, obwohl wir damals sehr viel Zuchtstätten angesehen haben, haben wir nie ein so fürsorgliche und saubere gesehen. Wir haben von Jellas Welpen, die wohl so im Mai zur Welt kommen einen Jungen vorbestellt, so hat unser Tom auch einen zum spielen. Vielen vielen Dank Familie Nüchter, das sie unseren Tom so sehr geholfen haben

Fast hätte ich es vergessen. Die besten Wünsche für die nächten Tage ganz besoders für Thea, Sie ist eine so liebe und vor allem schöne Berner-Dame.  

Bruno vom Bernerhof     aus Hamburg     18.02.2009

 

 

 

  Bruno

Mein Name ist Bruno.Geboren bin ich Okt.`08 in ein großes Rudel- Dank an alle für die gute Kinderstube u. Dank an Nüchters für die Aufzucht mit Liebe, Umsicht, Sachverstand u. die Hilfestellung für meine neue Familie-einst Grünschnäbel in Sachen Hundehaltung! Meine 4 Zweibeiner sagen, ich sei freundlich, angepasst u. ausgeglichen genau der Hund, den sie schon immer wollten!

Für diese Familie würde ich mich immer wieder entscheiden! "Wuff"

Eintrag Bernerhof: Kontaktrufnummer zu Brunos Familie dürfen wir weiter leiten

Bettina, Jörg, + Mirco Falley      04.01.2009

 

 

 Buffy-Kyra

Liebe Familie Nüchter, auch wir schließen uns den Glückwünschen zum neuen Jahr von ganzem Herzen an. Unsere Buffy-Kyra  wiegt nun schon 11,5kg und ist immer voller Tatendrang. Selbst Sylvester konnten Böller und Pfeifen sie nicht aus der Ruhe bringen. Sie macht uns sehr viel Freude auch wenn wir teilweise Nachts noch mit Ihr raus müssen. Viele liebe Grüße von Familie Falley und ganz besonders von Buffy-Kyra

 

Familie  Nitze aus Berlin

 

 

 

 

 

 

Daniela Engelhardt         02.01.2009

 

Liebe Fam. Nüchter,

einfrohes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2009 wünscht Ihnen Fam. Engelhardt mit Elaine und sechs kleinen Bernerbaby´s

 

Sabine Rehmann    31.12.2008

 

 

Liebe Fam. Nüchter,

wir senden die aller besten Wünsche und einen guten Rutsch ins Jahr 2009 für alle zwei und Vierbeiner aus Berlin an den Bernerhof. Es hätte für uns kein schöneres Weihnachten geben können als mit Ben. Wir sind so froh auf Sie gestoßen zu sein

Alle liebe und bis demnächst. Fa. Rehmann

Claudia Mohnmann          31.12.2008

Hallo liebe Monika und lieber Jürgen

Meine Tochter Anna und ich aber auch Theo unser lieber Berner, möchten euch hier mal für das Letzte Jahr in der Hundeschulde bedanken. Ganz besonders bei dir Jürgen, denn es gibt wohl wenige die so viel Geduld aufbringen würden, um zwei Weiblichen Wesen und einem durch dich so liebe gewordenen Vierbeiner, so viel beizubringen. Du warst zwar oft zu uns sehr Streng. Ich muss aber zugeben, es hat sich mehr als nur gelohnt auf dich zu hören. Aber auch dir liebe Monika vielen lieben dank, für die Zeit die du dir mit mir genommen hast. Ihr habt uns auch sehr geholfen, die Trennung von Mann und Papa  zu verarbeiten.

Alles liebe für das Neue Jahr, in dem wir uns bestimmt wieder zur Hundeschule bei euch melden

 

Cornelia    Lange       31.12.2008

 

        Shila,Chani und Berry

Lieber Jürgen, liebe Monika

Berry ist inzwischen sehr gewachsen. Er hält schon gut Schritt mit Chani und Shila. Sein liebster Platz ist bei mir in der Küche. Er hat immer großen Hunger.Wir müssen jetzt auch Nachts nicht mehr mit ihm raus. Er hält wunderbar durch. Er ist ein sehr aufmerksamer und geleriger Hund. Er macht uns sehr viel Freude.

Wir wünschen euch ein gesundes neues Jahr. Rutscht gut rein.

Conny und Uwe

Dietmar   didi´s Tiershop  29.12.2008

Wollte nur mal kurz etwas schnüffeln und bin dann ne ganze Weile geblieben, es ist eine sehr schöne Seite. Ich lass mal liebe Grüsse hier. Wäre nett wenn du mich auch mal besuchst

www.guenstig.im-tiershop.de 

 

Christin Böhme      24.12.2008

 

 Doolie

Liebe Familie  Nüchter und Vierbeiner

wir wünschen ihnen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2009

Liebe Grüsse von Familie Böhme und "Mini-Doolie"

Heiko Welter   19.12.2008

 

 

 

Emma u. Paula

Frohe Weihnachten aus dem 900km entfernten Gimbweiler wünscht Ihnen Heiko, Nicole mit Emma und Paula

 

Helga Kissel         17.12.2008

 

Aron

 

Liebe Familie Nüchter

Nun sind fast 3 Jahre vergangen als Sie uns unseren guten Geist der Familie übergaben. Aron ist  wirklich der gutes Geist im Haus. Er war immer an meiner Seite, ohne Ihn hätte ich meinen Chemo und alles nicht überstanden. Menschen können irgendwann nicht mehr zur Seite stehen. Aron war aber jede Sekunde beim (bis auf da wo er nicht rein durfte). Ich denke liebe Frau Nüchter und lieber Herr Nüchter, das Sie wissen das Ihr Name und auch der "Bernerhof" in Deutschland doch sehr bekannt ist. Ein Punktrichter bei einer Austellung in Bayer sagte mir vor einiger Zeit zu mir "Der Bernerhof" das spricht für Top Tiere, wesensfest, gesund, und immer unter den ersten drei bei Auszeichnungen. Ich habe aber auch schon einige kennen gelernt, die einen Berner von Ihnen habe, auch da hört man nur Gutes, nicht wie von vielen die mit Krankheiten bei Ihren Bernern zu kämpfen haben. Dieses Jahr können wir dann auch mal zu einem Berner-Treffen, darauf freuen wir uns schon sehr. Liebe Familie Nüchter "Danke" ist nur ein Wort, was aber nicht vermag auszudrücken, wie sehr wir Ihnen für unseren Aron danken, aber auch die Betreuung  über die Jahre hin.

Wir wünschen  ein Wundervolles Weihnachtsfest und alles Liebe für das Jahr 2009

Familie Kissel

 

Cornellia Lange   16.12.2008  

Berry

 

Hallo Ihr Lieben,

unser kleiner Berry ist mittlerweile 10 Wochen alt und hat sich hier schon richtig gut eingelebt. Mit unsern beiden großen Bernern Shila und Chany versteht er sich super. Die Katzen jagt Berry mit Begeisterung. Man merkt das er sich auf jeden Fall durchsetzten möchte. Wir danken für dieses schöne Nikaulos- Geschenk. Viele liebe Grüße sendet Familie Lange

Iris Kabelitz     26.11.2008

 Don

Liebe Familie Nüchter, hier melden sich mal die stolzen Besitzer von Don, dem allerliebsten Berni weit und breit, er wickelt mit seinem Charme die gesamte Nachbarschaft samt uns um den Finger. Weihnachten mit ihm wird sicherlich ganz toll, viele Dank für so einen lieben süssen Kerl. Eine schöne und vorallem gesunde Vorweihnachtszeit wünscht ganz herzlich Familie Kabelitz

 

Daniela und Holger Rommert          11.11.2008

Nun sind wir wieder Zuhause, nach einer Fahrt durch ganz Deutschland, denn wir wohnen in Lindau am Bodensee. Aber kein Gedanke an an Ärger. Wir haben uns unseren Balu ausgesucht und möchten uns nochmal von ganzen Herzen bei Ihnen Familie Nüchter bedanken, die Zeit die Sie sich genommen haben, die Müher der Vermittlung des Fereinhauses, wo wir 3 wunderschöne Tage verbingen konnten und das an der Ostsee. Aber am meisten möchten wir uns bedanken, wie sauber unser Balu aufwachsen darf, und mit welcher Zuneigung alle Welpen behandelt werden.Wir haben uns schon einige Zuchtstädten angesehen, immer wieder sind wir gegangen. Bei Ihnen Familie Nüchter  fühlen wir(und sahen es auch) einfach, das unser Balu eine Wundervolle Baby-Zeit hat. Wir freuen uns schon jetzt so sehr auf den 13.12.2008 wenn wir wieder zu Ihnen fahren können um unseren Balu abzuholen.

Ganz, ganz Liebe Grüße, auch von Frau Blum die mit Shiela, Tochter Ihrer Shiela hier im Lindau wohnt

 Heiko Welter      30.10.2008

 

 

 

                                                   Emma

Dunja-Paula

Hallo wir haben einen Welpen vom 27.08.08 und die ersten Tage verlaufen super. Man merkt die gute Vorarbeit von Fam. Nüchter an Orientiert sind natürlich auch an unseerer Grossen bisher keine Malheur was die stubenreinheit angeht sehr kontaktfreudig und naseweis Gerne würde ich Kontakt zu den Geschwistern haben um die Entwicklung mitzuvervolgen. Bei Treffen teilzunehmen ist bei der Entfernung schwierig. Kann sich jer mit uns in Kontakt setzten.          

 

                                                                                                                                                   

Eintrag Bernerhof: Wir leiten Anfragen weiter                             

Familie Trebbin                   25.10.2008

Auch wir möchten uns bei Familie Nüchter für die liebevolle Aufzucht der Welpen u. dafür bedanken, daß wir daran teilnehmen konnten. Besonders beeindruckt waren wir von dem Welpentreffen. Unser Dasty ist erst eine Woche

bei uns u. das alles schon so prima klappt ist sicher auch Ihr Verdienst. Schön, dasß es solche Züchter gibt.
 

Viele liebe Grüße u. alles Gute für den neuen Wurf

Frank und Silvia Griesmann   21.10.2008

Hallo Familie Nüchter!

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem B-Wurf von Lilly. Wir wünschen alles gute für Mama Lilly, ihren Babys und viel Freude bei der Aufzucht. Die ersten Bilder der Welpen sind ja wirklich herzig und die kleinen Minis kaum voneinander zu unterscheiden.

Liebe Grüße

Frank und Silvia Griesmann

Iris und Dirk Kabelitz  10.10.2008

Wir möchten uns nochmals für den aufregenden Nachmittag bei Ihnen bedanken, es war so toll. Wir freuen uns schon sehr auf den kleinen Don ( wissen nur noch nicht wie groß das Hundebettchen sein soll, nach dem wir Leon kennen.)

Liebe Grüße Iis und Dirk Kabelitz

Silvia Grimm  08.10.2008

Hallo, wir haben mal wieder Ihre schöne Webseite besucht und lassen viele Grüße da.

Viele Grüße, Silvia und Bernd Grimm mit Großpudel

Frank und Christina Erichson  08.10.2008

 

Jessy

 

Chamber

Hallo Familie Nüchter,

Wir möchten uns nochmals ganz herzlich für das tolle Welpentreffen bedanken, vor allem auch für die Mühe, die Sie sich an diesem Tag gemacht haben. Alicia hätte sich am liebsten noch so ein kleinen Welpen mitgenommen. Uns allen hat es super gefallen. Vor allem Jessy und Chamber hatten viel Freude mit ihren vielen " Geschwistern."

Vielen Dank

Liebe Grüße

Frank, Christina, Alicia, Vanessa, Nicholas, Jessy und Champer

www.erichson-laage.npage.de

Marion & Ralf  Kunnert    06.10.2008

Wie sollen wir hier unsere Begeisterung zum Ausdruck bringen??????

Wir waren am Freitag auf dem Bernerhof und Familie Nüchter. Der Grund unseres Besuches war, das wir unseren "Dako" aussuchen wolten. Familie Nüchter hatte uns aber auch eine Einladung zum Bernertreffen zukommen lassen.Soooooviele Berner auf einem Hof, ein Bild und unsere Begeisterung können wir einfach nicht zum Ausdruck bringen! Nach dem wir eh schon total paff waren, ging Frau Nüchter mit uns zu den Welpen, dann war aber alles aus.Wie soll ich nun beschreiben was in uns vor ging........keine Ahunung. Alles wirklich super sauber, die Kleinen einer süßer wie der Andere. Wir konnten uns einfach nicht entscheiden und sind dann Samstag noch mal zu Familie Nüchter gefahren. Die Beiden nahmen sich dann so viel Zeit, und wir fanden mit Rat von Herr Nüchter, wie wir denken genau den Mini-Berner der in unsere Familie gehören wird.Beim Treffen hatten wir mit einigen Leuten gesprochen, man kann nur sagen. Ausnahmslos alle denken wie wir. Es gibt mit Sicherheit nicht viel Züchter, wo ein Welpe so liebevoll aufgezogen. Man hörte auch aus Gesprächen bei dem Treffen, das sich wohl auch noch nach dem Kauf eines Welpen, noch um die Familie und den Hund gekümmert wird. Ich denke nicht das man so etwas noch oft erlebt........wenn man nur an das Treffen denkt. Ichbin einfach sprachlos

Jetzt schon vielen, vielen Dank liebe Familie Nüchter

Familie Kunnert

Frank und Silvia Griesmann  05.10.2008

Hallo liebe Fam. Nüchter und 28 Pfoten

Das Welpentreffen war SUPER, auch wenn das Wetter nicht so war wie gewünscht.

Denn: " Das zärtlichste Wesen auf der ganzen Welt - ist eine nasser Hund!" schmunzel Für Leon und Balou ist es ein Aufregender Tag gewesen, mit so vielen schönen und lieben Berner herumtoben zu dürfen.

Herzliche Grüße von Fa. Griesmann, Leon und Balou senden einen Sabberschmatz an Karo und Thea

 Ich möchte meinen Namen nicht eintragen      26.09.2008

Ich möchte meinen Namen nicht eintragen, da ich unter dem Vorwand bei Familie Nüchter war, einen Rüden zu erwerben, nur wollte ich mir ein Bild von der Aufzucht machen. Ein Bekannter Züchter aus Holland hatte mich beauftragt, der seinen neuen Deckrüden per Mail und DVD nun ausgesucht hatte. Also man muss einfach sagen. Eine wirklich Vorbildlich Aufzucht. In fast 2,5 Stunden wurde ich mehr als gut über den Berner informiert. Herr Nüchter hat mich zwar "durch die Blume " mehr oder weniger ausgefragt (hi ich habe es aber gemerkt) es ging Ihm wohl darum zu wissen, wie der Kleine leben soll und wie meine Gesamteinstellung zu Tieren ist. Für diese Familie als Züchter muss man wirklich ein großes Lob hinterlassen. Daher mache ich auch diesen Eintrag, auch wenn mein Auftretten nicht so ehrlich war.Mal ein Züchter wo es nicht ums Geld geht. Ich setzte eine Link hinzu, wo man bestimmt in einigen Monaten den Deckrüden meins Bekannten finden wird

www.eurobreeder.com

 

Caro - Coranzon  vom Stieracker          16.09.2008

Liebe Bernerfreunde

was für wunderschöne Bärris Ihr habt...ein Traum. Wir wünschen Euch auf diesem Weg viel Gesundheit, Freude und Liebe mit den treusten Freunden des Menschen. Liebe Pfotenabdrücke aus der Schweitz schicken Caro und Fide

www.hundeengel.ch

Familie Greiner               15.09.2008

Wir haben zwei ganz liebe Bernis von Familie Nüchter und möchten hier mal einige Worte zum Eintrag von Tina und Ralf los werden. Familie Nüchter ist sehr verantwortungsvoll, daher läst weder Frau noch Herr Nüchter in den ersten zwei Wochen nach der Geburt der Welpen irgend einen Menschen zu den Welpen, die Gefahr der Infektion ist doch viel zu hoch. Das muss man doch verstehen. Wir durften bei unseren Beiden auch in den ersten zwei Wochen nicht zu Ihnen, danach konten wir aber  kommen wann es uns recht war, immer sind wir ganz Herzlich begrüßt worden, wie auch heute noch wenn wir mal zum Kaffee kommen. Wir denken wenn die Beiden gesagt haben das  an manche Menschen kein Welpe verkauft wird, gibt es gute Gründe. Wir haben schon gesehen wie Herr Nüchter zu Hause ankam mit einer Bernerhündin die ganz verstört und abgemagert war, die er irgendwo abgeholt hatte weil es ihr nicht gut ergangen ist. Wir denken das Familie Nüchter dies nicht oft erleben möchte, was wohl mit ein Grund für ein "Nein" ist. Die Beiden geben sich soviel Mühe und bringen so viel Zeit und Liebe auf um sollche Tier wieder zutraulich zu machen.

Wir wissen nicht wo Bella Ihr neues Zuhause gefunden hat, haben aber erlebt wie Sie gekommen ist und welche liebe und zutrauliche Hündin nach vier Wochen dann aus Ihr geworden war, wenn wir nicht schon zwei hätten, wäre ihr Zuhause bei uns gewesen.

Liebe Grüße Heike Greiner


Tina und Ralf       07.09.2008
 

Auch wenn Sie uns keinen Welpen verkaufen wollen. Ihre HP ist wirklich schön.Was wir aber nicht verstehen. Warum durften wir nicht zu den Welpen und nur durch die Scheibe ansehen, wenn Sie doch auch in dass Zimmer gehen. Die Welpen sind doch schon 6 Tage alt. Bitte überdenken Sie doch nochmals ob Sie uns nicht doch einen Süßen verkaufen. Wir werden doch in 3 Monaten umziehen und ich werde dann auch max. 7 Stunden aus dem Haus sein


Frank und Silvia   06.09.2008  

 

 Balou

 

Leon

Liebe Fam. Nüchter und Rasselbande !

Erst einmal herzlichen Glückwunsch zum Wurf von Luzie. Da müssen wir ja Sie unbedingt besuchen kommen, wenn die Minis Kontakt zur Außenwelt haben dürfen. Auch möchten wir auf diesem Weg Herr Nüchter gute Heilung für den Armbruch wünschen

Herzliche Grüße

aus Kirck Kogel

 

Steffen Teufel  05.09.2008

Glückwunsch zur Geburt der neuen Welpen

Sigrun Kramer    24.05.2008

 

Artos ist schon ganz schöngroß geworten und wiegt jetzt 19kg Liebe Familie Nüchter Artos kann schon sitz, platz, steh und Mänchen machen

Silvia Griesmann   14.04. 2008

Wenn auch etwas verspätet, möchten wir uns noch einmal auf diesem Weg bei Herr Nüchter, Frau Nüchter, Ihrem Sohn und Schwiegertochter für die Mühe der Vorbereitung, Durchführung und Gastfreundschaft für das Welpentreffen am 22.03.2008 recht herzlich bedanken. Die angenehme Stimmung beim Welpentreffen in und außerhalb Ihrer Scheune ist noch ganz präsent bei uns. Trotz schlechtem Wetter ist es ein wahrhaft gelungenes Treffen für uns gewesen, welches uns wieder die Gelegenheit gegeben hat viele schöne Berner Sennen, die Welpen vom Lilly und Bruno auch in Live zusehen. Aber ganz besonders für Balou (der ja Karo innig liebt und nicht der Einzige an diesem tag gewesn ist, der seine Zuneigung zeigen wollte, die arme Maus) und Leon sind diese Treffen einmalig mit so vieleen Artgenossen rumtoben zu können

Mit freundlichen Grüßen

Frank, Silvia, Balou und Leon Griesmann

Margitta und Ralf Schuppe     12.04.2008

 

Berry

Am 29.03. 2008 war es soweit, nach 8 Wochen Wartezeit konnten wir unseren Welpen Berry abholen. Die lange Fahrzeit von ca. 3 Stunden verbrchte er die meiste Zeit mit schlafen und nach 3 Tagen hatte er sich an sein neues Haus gewöhnt.

Er fühlt sic richtig wohl und ist der Liebling der ganzen Familie

Er macht uns viel Freude, vielen Dank an Fam. Nüchter für die perfekte Früherziehung

Hans Jürgen  Fath    09.04.2008

 

Heidi

Nun habe ich endlich meine kleine Heidi, von Lillys 1. Wurf zu Hause. Heidi und ich kannten uns schon sehr gut, weil ich sie ab der 3. Lebenswoche regelmäßig besucht habe. Ich dnke, dass ich keine bessern Züchter hätte finden können und dass die Welpen nicht besser auf ihr zukünftiges  Leben vorbereitet werden können!

Ich bin sehr glücklich mit meiner Wahl. Die Familie Nüchter ist einfach grossartig

Alles Liebe an den Bernerhof


Sandra Dähling    28.03.2008

 

 

 

 

 Lilli und Luna

Hallo fam. nüchter es war wieder sehr schön beim letzten bernertreffen, trotz des miserablem wettwe, wir freuen uns schon sehr auf unser 2tes bernermädchen von ihnen, und das mit dem nächsetn welpentreffen kriegen wir schon hin, wir sind auf jedenfall dabei ohne welpentreffen- geht doch gar nicht oder? und wenn anderen bernerliebhaber da noch untersützung bieten klappt das schon es grüssen fa. dähling

Heike & Thomas Greiner   26.03.2008

 

Alf und  Melly

Nun verstehen wir hier etwas nicht. Wir waren nun zum Zeitenmal beim Bernertreffen auf dem Bernerhof, wie auch viele, die wir vom letzten Jahr kennen. Dennoch sind wir wieder die Ersten die hier im Gästbuch einige Worte zum Treffen einschreiben. Wir finden es jedesmal einfach super, auch wenn es diesmal etwas kalt und feucht war. Familie Nüchter hat aber doch alles ganz super vorbereitet und gestaltet. An nichts hat es gefehlt, Kuchen, Grillen, Osterfeuer, würzige Suppe, Getränke nach Wahl, und dann noch alles im Trockenen in der Scheune(asugeommendas riesige Osterfeuer). Unser Vierbeiner waren am Abend und nächsten Tag einfach fertig, man merkt einfach wie es den Hundengefällt. Mein Mann hat es diesmal geschaft, alle Vierbeiner zu zählen, 42 Berner in großer und kleiner Form, alles wundervolle Tiere, die sich bei so einem Treffen einfach vertragen. Das ist für uns wie ein Wunder.

Herr Nüchter sagte mir heute am telefon, das in diesem Jahr wohl kein Terffen mehr sein wird, was wir sehr schade finden. Wir denken, das es wohl an den Kosten liegt?!?!?

Die Treffen finden doch bestimmt noch mehr Familien so super wie wir, lasst uns doch gemeinsam Familie Nüchter zu einem Treffen im Sommer überreden. Ich denke, jeder von uns würde bestimmt bereit sein einige Euro mehr aufzuwenden. Es geht doch nicht nr darum, was uns Familie Nüchter an Speis und Trank stellt (was bisher immer mehr als reichlich war) mehr geht es doch darum, wie es  den Hunden gefällt, hier wird mir doch jeder zustimmen. Für die Hunde ist es einfach das Größte.

Grüße und nochmals danke an Familie Nüchter......hoffentlich bis zu einem Treffen im Sommer 2008

Thomas und Corninna Strahl       16.03.2008

Wir waren gestern und heute auf dem Bernerhof um unsere Jette zu besuchen. Es war ein Traum ! Für Welzimmer fehlen uns die Worte, alles mit Liebe eingerichtet. Die Welpen haben ein Paradies.Die sehr weite Fahrt hat sich gelohnt. Familie Nüchter hat uns liebevoll aufgenommen.Dank! Wir freuen uns riesig auf unsere Jette. Liebe Grüße aus Lüdenscheid. Familie Strahl

Anette und Klaus Mayländer    27.02.2008

Gestern waren wir auf dem Bernerhof, den wir bisher nur von Bilder und DVD kannten. Auch wir können nur allen hier im Gästebuch zustimmen. Frau und Herr Nüchter sind ganz nette und liebe Menschen. Wir hatten schon oft angerufen um alles über unserern kleinen Berner zu erfahren. Wir wurden zar vom Tag der Geburt an immer auf den neusten Stand gehalten, was Herr Nüchter wirklich super macht. Jetztwollten wir aber doch mal unseren kleinen kennen lernen. Herr Nüchter hat uns nach 9 Stunden Zugfahrt in Stavenhagen vom Bahnhof abgeholt. Die Ankunft auf dem Bernerhof war dann schon Herzergreifend. Sechs Schmussse-Bären begrüßten uns voll Freude. Als wir dann ins Welpenzimmer kamen, waren wir ganz hin undweck. Die Kleinen Berner hoben die Köpfchen....und für den Rest finde ich keine Worte, einfach super süß. Wir haben uns auch genau den Richtigen auf den Bildern und Film ausgesucht, denn unser Dooli kam sofort auf mich zu"Liebe auf den ersten Blick" kann man nur sagen. Familie Nüchter wir möchten uns auf diesem Weg schon mal für dass bedanken was Sie bisher für unseren Dooli getan haben, auch für die Zeit die sie sich genommen haben. Es gibt in Deutschland bestimmt nicht viele Züchter bei dennen alles so ordenlich und sauber ist. Wir können hier nur vielen zustimmen, man merkt das Sie Ihre Hunde lieben und nicht aus Gewinnsucht züchten.Wie Sie mit allen. ob groß oder kleiner Berner aber auch uns als neuen Berner-Besizer umgehen, das kommt von Herzen. Vilen lieben Dank

Karin und Susanne     08.02.2008

Glückwunsch zu den 9 Kleinen Bären. Ihr habt bestimmt schon wieder keine mehr zum abgeben, oder doch? Wenn man schon in Bayern von euch weiß, und alle super finden wie bei euch Welpen groß werden. Man liest so viel über Züchter, aber so etwas seit Ihr in unseren Augen nicht. Bei euch merkt man die Liebe zu den Hunden und das kann man von den wenigsten Züchter sagen. Daher finden wir das Wort"Züchter"

für euch nicht zutreffent. Ihr seit viel mehr für Bernerkäufer und was viel wichtiger ist für die Tiere.

Wir senden euch alle Lieben Wünsche

Marion, Kersten und Ralf      23.01.20

Nun haben wir den Bernerhof kennen gelent. Mehr als 2 Jahre haben wir Geschäftlich mit Herr Nüchter zu tun, kennen ihn als Zuverlässigen und Korrekten Geschäftpartner. Dies war auch der Grund warum wir uns, bei der Anschaffung eines Berner Sennenhundes an Familie Nüchter gewand haben. Am Sonntag  haben wir uns nach der ganzen Zeit erstmals  persönlich kennen gelernt.

Einfach ganz liebe Leute und super Hunde, alle haben uns mit Herzlichkeit begrüßt, obwohl wir einfach hin gefahren waren ohne anzurufen. Alles war so sauber, man merkt wie die Berner geliebt werden und dies auch so zurück geben. Wir sind froh einen Welpen von Luzie vorbestelt zu haben und freuen uns schon jetzt sehr auf den Familienzuwachs.

Mandy Sander    15.01.2008

 

Bella

 

Bella geht es hervorragend...Sie ist nun bald zwei Jahre und erfreut mich immer wieder....Wurde letztens gefragt ob ich mit ihr züchten würde von einem Mann der einen B. rüden hat und ihm zu Austellungen / preisverleihung geht....aber das ist echt zu viel Stress denke ich....das überlasse ich euch mit dem Züchten.

Daniela Engelhardt      25.12.2007

 

 

Elaine zum Heidberg

Hallo Ihr Lieben

wir wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir freuen uns schon riessig auf das nächste Welpentreffen

Liebe Grüße

Familie Engelhardt und Elaine

Ronda Hell     23.12.2007

Bootsmann hat nun bald seinen 1. Geburtstag ! Und wir möchten uns für das bereicherne Jahr einfach  nur bedanken. Wir wünschen Ihnen frohe Wrihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Olaf und Karin Meins mit  Penny   18.12.2007

 

 

 

Hallo Familie Nüchter

Wir wünschen allen zur Familie gehöreden eine schöne Vorweihnachtszeit und ein frohes Fest. So viel Freude die wir mit der"kleinen" haben unbeschreiblich!

Allen zukünftigen Bernerbesitzer die einen Bernie suchen können wir nur sagen"hier seit Ihr gold richtig"

Grüße aus Hamburg

 

 

Zu unserem Bedauern wurden die  Gästbuch Einträge von 12/2004  bis 17.12.2007 durch einen System-Fehler vernichtet.

 

 

Familie Klasen  12.07.2010

 

Hallo Familie Nüchter,

 

Mary-Lou ist jetzt bei uns eingezogen und hat sich etwas eingelebt. Maja ist hin und weg von Ihrer kleinen Schwester, fängt schon an Ihr zu zeigen, was man mit Wasser alles machen kann. Unser Flur schwimmt schon weg. Draußen hat sie ein kleines Becken da steht sie gerne drin. (  Überschwemmung )Bei der Wärme auch kein Wunder.

Heute waren wir das erste mal mit ihr Baden.  Ist gleich mit reingegangen. Aber Stöcker tragen wie Aaron ist noch nicht drin.

 

Jetzt wollen wir uns endlich mal bei Ihnen Bedanken für die beiden tollen Hunde die wir von Ihnen bekommen haben.

 

Wir sind nach unserer Trauer um Cayenne richtig glücklich das wir Mary-Lou haben. Sie hatten recht Frau Nüchter, Mary-Lou tröstet uns, ist ja auch eine süße Maus.

Vielen Dank für Ihre Hilfe bei unserer Cayenne, Sie haben uns sehr mit Ihrem Rat geholfen.

 

Liebe Grüße

Familie Klasen

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Bernerhof | Bernerhof@t-online.de